Drehgeber Neuer Miniatur Encoder

Redakteur: Jan Vollmuth

Die neue 18 mm Encoder Serie 18S von Nemicon im Vertrieb von Pewatron erweitert die OME-A Serie: Die neuen Geräte bieten bis 1600 Impulse/Umdrehung und ist mit einem Index-Signal ausgerüstet.

Anbieter zum Thema

(Bild: Pewatron)
(Bild: Pewatron)

Das Miniatur-Gehäuse hat einen Durchmesser von nur 18 mm x 15,5 mm. Der Kabelabgang erfolgt radial oder axial. Der Drehgeber ist optional mit line driver erhältlich.

Diese Encoder eignen sich somit vorzüglich für ein breites Spektrum an Anwendungen in den Bereichen Robotik, Medizin, Office Automation oder Halbleiterfertigung.

Ebenfalls erhältlich ist das Hohl-Schaft Encoder Kit 18M mit bis zu 1600 Impulse/Umdrehung für einen Schaftdurchmesser von 2,5 mm (optional: 3…6 mm) (jv)

(ID:33214630)