SCARA-Roboter

Neue Lösungen für Montage- und Positionierungsaufgaben

| Redakteur: Jan Vollmuth

(Bild: Epson)
(Bild: Epson)

Der neue Epson LS6-SCARA erweitert das bestehende Portfolio kostengünstiger SCARA-Roboter um eine Variante mit einer Armlänge von 400 mm und 600 mm sowie einer Nutzlast von maximal 3 kg und 6 kg.

Ab sofort bietet Epson eine neue Variante seiner LS-SCARA-Roboter an. Der Epson LS6-SCARA erweitert dabei das bestehende Portfolio besonders kostengünstiger SCARA-Roboter um eine Variante mit einer Armlänge von 600mm und einer Nutzlast von 6 kg (max.). Die neue Version eignet sich daher für alle Montage- und Handlingaufgaben, die neben einer größeren Reichweite auch hohe Anforderungen an Zuverlässigkeit und Effizienz stellen.

Dank seiner großen Reichweite und günstigen Kosten eignet sich der neue SCARA auch als Alternative zu existierenden Linearachsen-Systemen. Wie alle anderen Epson SCARAs ist auch die neue Variante entweder in Standard- oder Reinraumkonfiguration (ISO Klasse 4) verfügbar. Der ebenfalls neu eingeführte Epson Roboter-Controller RC90 steuert die Maschine mit der bekannt einfachen und doch leistungsfähigen Entwicklungsumgebung Epson RC+.

Mit dem neuen Modell hat der Kunde nun die Wahl zwischen einer Variante mit 400 mm Armlänge und 600 mm Armlänge und Nutzlasten von 3 kg (max.) beziehungsweise 6 kg (max.). Alle Varianten dieser Reihe sind entweder als Standard oder Reinraumvariante (ISO Klasse 4) verfügbar.

Epson sieht den industriellen Sektor, insbesondere in den aufstrebenden Ländern, als wichtige Wachstumsmärkte an. Daher wird Epson auch in Zukunft Produkte und Lösungen entwickeln, die bestmöglich auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind.

  • Merkmale der Epson LS-Series
  • Die Epson Smart-Motion Technologie erlaubt schnelle, genaue Bewegungen bei minimaler Vibration.
  • Verfügbare Armlängen: 400 mm und 600 mm.
  • Nutzlast: 1/3 kg (nom./max. beim LS3), 2/6 kg (nom./max. beim LS6)
  • Wiederholgenauigkeit des LS6: 0,02 mm (J1 + J2), 0,01 mm (J3), 0,01° (J4)
  • Wiederholgenauigkeit des LS3: 0,01 mm (J1 + J2), 0,01 mm (J3), 0,01° (J4)
  • Verkabelung: D-Sub (15-polig), Luft (1 x 4 mm und 2 x 6 mm)
  • Gewicht: 17 kg
  • Merkmale des Epson RC90 Controllers
  • Alle Kabelanschlüsse sind von der Vorderseite des Controllers erreichbar. Dies vereinfacht den Aufbau, die Wartung und den Service.
  • Der Controller speichert auf Knopfdruck eine Fehlerhistorie, Einstellungen und andere Informationen einfach und schnell auf einem USB-Stick, der an den eingebauten USB-Port angeschlossen wird.
  • Die Programmierung erfolgt in der Epson RC+ 5.0 Programmierumgebung.
  • Nutzt die multitaskingfähige Programmiersprache Epson SPEL+
  • Anschlüsse: USB, 10/100 base T-Ethernet, RS-232C, 24/16 Standard Ein- und Ausgänge
  • Optionale Erweiterungen: Devicenet, ProfiBus, CC-Link, Ethernet/IP, zusätzliche 24/16 Standard Ein-/Ausgänge und zusätzlicher RS-232C Port
  • Abmessungen: 400 mm x 300 mm x 150 mm (Breite x Tiefe x Höhe) (jv)

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 30943750 / Antriebstechnik)