Suchen

Distanzsensoren Neue Distanzsensoren tolerieren zahlreiche Materialien

| Redakteur: Jan Vollmuth

Die messenden ODS 10 und die schaltenden HT 10 von Leuze Electronic sind optische Sensoren, die mit einer Reichweite bis 8 m und einer Genauigkeit von +/- 30 mm Objekte sicher detektieren bzw. Abstände messen.

Firma zum Thema

(Bild: Leuze)

Die neuen Sensoren sind äußerst tolerant gegenüber dem Auftreffwinkel, der Farbe, Oberflächenbeschaffenheit und Helligkeit des reflektierenden Materials. So detektieren sie auch bei wechselnden Umgebungsbedingungen verschiedene Materialien wie Holz oder mattes sowie glänzendes Metall. Sie eignen sich aber auch für tiefschwarze Materialien und nicht optimal ausgerichtete und sich schnell bewegende Objekte.

Gut sichtbare Status-Anzeigen, große Bedientasten sowie das OLED-Display der neuen Baureihe erlauben die geführte Inbetriebnahme sowie eine Diagnose per Knopfdruck. Das kompakte Gehäuse mit integrierten Aussparungen für M4-Schrauben oder -Muttern und der minimale Nahbereich von weniger als 50 mm erlauben die platzsparende Montage auf engstem Raum. (jv)

(ID:43967654)