Suchen

Abbaubare Kunststoffe Nachhaltige Transport- und Prozessbänder

| Redakteur: Dorothee Quitter

Dem Belting-Spezialisten Forbo Movement Systems ist es gelungen, nachhaltige Transport- und Prozessbänder zu entwickeln, die einen positiven Beitrag zur Ökobilanz leisten.

Firmen zum Thema

Transport- und Prozessband Biobelt
Transport- und Prozessband Biobelt
(Bild: Forbo Siegling)

Dabei wurden erdölbasierte Rohstoffe und synthetisch-technische Kunststoffe durch Materialien aus nachwachsenden pflanzlichen Rohstoffen ersetzt. Durch das Biobelt genannte Band können Betreiber von Förderanlagen, wie sie in Verteilzentren und Flughäfen sowie bei Automobilherstellern vorkommen, ihre Nachhaltigkeitskonzepte jetzt konsequent verfolgen. Biobelt ist in verschiedenen Ausführungen wie zum Beispiel mit glatter oder mit einer längsgerillten Oberfläche für den Schrägtransport lieferbar und kann mit einer bereits patentierten Spezialbeschichtung so ausgerüstet werden, dass beim Anwender eine Energieeinsparung bis zu 40% erzielt werden kann. Um ein möglichst breites Anwendungsspektrum zu erschließen, ist das Biobelt-Konzept modular aufgebaut: Je nach Einsatzgebiet können die Bestandteile auf die jeweilige Anwendung angepasst und optimiert werden. (qui)

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 34323830)