Hydraulikanalyse Multianalysesystem zur Partikelzählung

Redakteur: Dipl.-Ing. Dorothee Quitter

Eaton hat das CSM 02-Multianalysesystem vorgestellt, das Anwendern hilft, Partikel und Feststoffkontamination in Hydraulik- und Schmierfluiden zu messen.

Anbieter zum Thema

CSM 02-Multianalysesystem
CSM 02-Multianalysesystem
(Bild: Eaton)

Das CSM 02-System kann in stationären und mobilen Anwendungen die wichtigsten Fluidparameter wie Wassersättigung, Temperatur, Viskosität und relative Dielektrizitätskonstante bestimmen. Gleichzeitig ist es geeignet, um aufgeschäumte Öle in Großgetrieben und Prüf- und Spülständen zu analysieren. Das neue CSM 02-Multianalysesystem ist für zusätzliche überwachende und präventive Instandhaltungsmaßnahmen einfach mit dem Eaton WSPS 05- und/oder IVS 01-Sensor aufrüstbar. Der WSPS 05-Sensor bestimmt die Wassersättigung des Fluids. Der IVS 01-Sensor erkennt Veränderungen der Viskosität, Temperatur und relativen Dielektrizität bevor es zum Systemausfall kommt. (qui)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43124576)