Dosiersystem Modulares 2K-Dosiersystem vorgestellt

Redakteur: Dipl.-Ing. Dorothee Quitter

Auf der Basis seiner erfolgreichen Produktserie von Volumendosierventilen VDH-SR bietet Adactech eine neue Palette von Dosiersystemen zur Dosierung von 2K-Medien.

Firmen zum Thema

2K-Dosiersystem ADACMIX-SR-2K
2K-Dosiersystem ADACMIX-SR-2K
(Bild: Adactech)

Mit dem neuen Adacmix-SR-2K lassen sich alle Typen von 2K-Medien mischen und dosieren. Dafür stellt Adactech verschiedene Typen des Volumendosierers VDH-SR bereit, die hinsichtlich ihres Dosiervolumens in unterschiedlicher Konstellation im neuen Dosiersystem eingesetzt werden können. Angesteuert wird das Dosiersystem durch die intelligente Steuerung Adacbox-SR-02. Die Steuerung mit Mikrocontroller eignet sich für volumetrische Dosierventile mit servoelektrischem Antrieb. Insgesamt können mit der Steuerung zwei Dosierventile und ein Rührwerk angesteuert werden. Die Dosierventiltypen und das Mischungsverhältnis lassen sich intuitiv über die Tastatur programmieren. Die wichtigsten Parameter, wie das Dosiervolumen und die Dosiertaktzeit werden permanent im Hauptmenü über das Farbdisplay angezeigt. Nach Programmierung der Steuerung lassen sich sowohl Punkte mit unterschiedlichem Volumen, als auch Raupen mit höchster Genauigkeit und in beliebigem Wechsel dosieren. Bezüglich des Mischsystems hat sich Adactech für eine statische Mischkartusche entschieden, die sich für praktich alle Anwendungen eignet und leicht zu reinigen ist. Zum Lieferumfang des Adacmix-SR-2K gehört das komplette System inklusive der zwei Volumendosierer VDH-SR mit Motor, der Steuerung und entsprechenden Kabeln. (qui)

(ID:42843942)