Wärmemangement Mini-Kühlgeräte mit Peltiertechnik

Redakteur: Juliana Schulze

Mit den Mini-Kühlgeräten im Edelstahlgehäuse bietet Gogatec Kühlgeräte an, die aufgrund der IP65-Dichtung in kleinen Schränken in staubiger Umgebung eingesetzt werden können, da keine

Anbieter zum Thema

Mit den Mini-Kühlgeräten im Edelstahlgehäuse bietet Gogatec Kühlgeräte an, die aufgrund der IP65-Dichtung in kleinen Schränken in staubiger Umgebung eingesetzt werden können, da keine Luftzirkulation zwischen Innen und Außen besteht. Die Mini-Kühlgeräte verfügen über die so genannte Peltier-Technik, bei der kein flüssiges Kältemittel eingesetzt wird, daher ist eine beliebige Einbaulage sowie ein einfacher Transport möglich. Die Geräte sind von 30 W bis 280 W Kühlleistung lieferbar. Ebenso sind Ausführungen verfügbar, die sowohl heizen als auch kühlen können. Da der Betrieb mit 24 VDC erfolgt, werden spezielle elektrische oder elektronische Thermostate empfohlen, die diese hohen Gleichströme von bis zu 15 A problemlos schalten können. Wenn im Schaltschrank kein Platz selbst für so ein kleines Kühlgerät vorhanden ist (z.B. bei nachträglichem Einbau), können die Minigeräte auch vollisoliert vormontiert in einem Aufbaugehäuse aus Edelstahl geliefert werden.

(ID:347190)