Suchen

Stromversorgung

Mehr Produktivität beim Netzteildesign

Seite: 3/3

Firmen zum Thema

Option 3: Webench und Design-Spark PCB: eins + eins = drei

Diese beiden bisher beschriebenen Ansätze können zudem kombiniert werden – eine benutzerfreundliche Lösung ist bereits vorhanden. Techniker können nun ein Design in Webench erstellen und es an Design-Spark PCB ausgeben. Webench Schematic Export ist ein Online-Tool, das analoge Designdateien aus der Webench-Suite, einschließlich Power Designer, in Design-Spark PCB und andere branchenführende CAD-Entwicklungsumgebungen exportiert. Dies spart Zeit und Geld, da der Berater nun ein Design nur noch reparieren, ändern und optimieren muss, anstatt das Design komplett neu zu erstellen. Darüber hinaus müssen Techniker dank Schematic Export ein Design, das in Webench erstellt wurde, nicht manuell in eine CAD-Plattform eingeben. Dies eliminiert gleichzeitig mögliche Fehler, die sich während dieses Prozesses einschleichen können.

Entwicklungsproduktivität steigt

Nahezu alle heute entwickelten Designs fordern geringen Stromverbrauch und ein hochgradig effizientes Stromversorgungsdesign. Webench erleichtert Technikern diese Arbeit und bringt sie mindestens 90 % auf diesem Weg voran, bevor sie den Plan an ihren Stromexperten schicken. Eingangs- und Ausgangsspannungen können eingegeben und Komponenten ausgewählt werden, die den Spezifikationen entsprechen, um in diesem Tool ein grundlegendes Design zu erstellen. Später können Techniker die Hotspots analysieren oder die Breite der Bahnen anpassen, Komponenten verschieben, Wärmeparameter ändern und die elektrische Reaktion analysieren. In der Webench-Visualizer-Umgebung verwendet Optimizer Dial integrierte Softwarealgorithmen, damit Techniker das Design differenzieren und optimieren und innerhalb von Sekunden ein Design und ein Schema automatisch generieren können. Schematic Export wird durch Schaltplan- und Footprint- Layoutsymbole, über 40000 TI-Komponenten und eine Bibliothek mit 40000 passiven Komponenten in den Webench-Tools unterstützt.

Bildergalerie

Die Kombination der beiden Tools Webench und Design-Spark PCB mit schneller Konvertierung über Schematic Export kann die Design- und Entwicklungsproduktivität in immer kleiner werdenden Teams steigern und erleichtert die Zusammenarbeit zwischen Kunde und Berater. (mz)

* *Mark Cundle ist Leiter Technical Marketing bei RS Components.

(ID:42379371)