Makrolon für die Medizintechnik Mechanische Injektionspumpe in Brusttaschenformat

Redakteur: Karl-Ullrich Höltkemeier

Kostengünstige ambulante Therapiesysteme sind im Trend. Gründe hierfür sind der zunehmende Kostendruck im Gesundheitswesen und die wachsende Zahl älterer Menschen, die ambulant mit

Anbieter zum Thema

Kostengünstige ambulante Therapiesysteme sind im Trend. Gründe hierfür sind der zunehmende Kostendruck im Gesundheitswesen und die wachsende Zahl älterer Menschen, die ambulant mit Medikamenten versorgt werden müssen. Eine Antwort auf diese Entwicklungen ist die RoweMiniPump des Medizintechnikherstellers RoweMed. Sie ist die erste mechanisch angetriebene Injektionspumpe in Brusttaschenformat, mit der sich Patienten selbstständig Medikamente mit höchster Dosiergenauigkeit verabreichen können. Um die kompakte Bauweise der Pumpe umsetzen zu können, wurde vor allem für die Gehäuse-komponenten ein für die Medizintechnik zugelassener Hightech-Kunststoff benötigt. „Das komplexe Anforderungsprofil passte genau auf Makrolon Rx 1805, mit dem RoweMed bereits in der Vergangenheit sehr gute Erfahrungen gemacht hat. Unser Polycarbonat bringt die für diese Anwendung notwendige hohe Transparenz, Schlagfestigkeit, Medikamentenbeständigkeit und gute Sterilisierbarkeit mit“, erklärt Markus Krieter, Experte für Medizintechnik im Geschäftsfeld Polycarbonates bei der Bayer MaterialScience. Gefertigt werden aus dem Konstruktionswerkstoff alle Bauteile des Gehäuses. Das Einsatzspektrum der mehrfach befüllbaren RoweMiniPump ist vielfältig. Es reicht von der Chemo- und Schmerztherapie über die Kardiologie bis hin zur Verabreichung von Antibiotika, Kortikoiden, Hormonen und Antiepileptika. Eine wichtige Stärke der Pumpe ist ihre Dosiergenauigkeit: Während der gesamten Verabreichungszeit eines Medikamentes schwankt die Zuflussrate um maximal ± 5 Prozent.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:240151)