Neue Bewertungsmöglichkeiten in MDESIGN

21.11.2018

Vom 21.-22. November 2018 nehmen wir an der 6. VDI-Fachtagung "Schraubenverbindungen 2018" in Würzburg teil. Vorgestellt werden u. a. neue Bewertungsmöglichkeiten, die demnächst in MDESIGN verfügbar sind.

Vom 21. bis 22. November 2018 nimmt MDESIGN an der 6. VDI-Fachtagung "Schraubenverbindungen 2018" in Würzburg teil. Mehr als 150 Experten aus Industrie und Wissenschaft informieren sich in über 20 Vorträgen sowie der begleitenden Fachausstellung über aktuelle Forschungstrends und Entwicklungen auf dem Gebiet der beanspruchungs-, fertigungs- und montagegerechten Auslegung und Gestaltung von Schrauben.

Dipl.-Ing. Jan Hebig, Entwicklungsingenieur im MDESIGN Team, referiert über das Thema "Systematische Berechnung von Ein- und Mehrschraubenverbindungen im Einflussfeld der Systemparameter". Vorgestellt werden neue Möglichkeiten zur Berücksichtigung der Toleranzfelder von Eingangsgrößen sowie die Darstellung der daraus resultierenden Ergebnisfelder. Die vorgestellten Methoden werden zeitnah in der MDESIGN Schraubenberechnung. Zukünftig bietet MDESIGN bolt die Möglichkeit, ganze Wertebereiche anstatt einzelne Werte einzugeben und zu berechnen. Dies gilt sowohl für Temperaturen als auch für Reibungszahlen. Der mögliche Verspannungszustand der Schraubenverbindung kann somit detailliert erfasst werden.

Darüber hinaus beinhaltet MDESIGN bolt zukünftig neue Darstellungsmöglichkeiten, die alle wichtigen Ergebnisse der Schraubenberechnung nach VDI 2230 übersichtlich in nur einem einzigen Schaubild darstellen. Konkret werden alle Ergebnisse der Berechnung über dem Toleranzfeld der Klemm- und der maximalen Schraubenkraft visualisiert. Dies ermöglicht dem Anwender nicht nur eine schnellere und präzisere Bewertung seiner Schraubenverbindung, sondern auch das direkte Ableiten von Optimierungsmaßnahmen.

Weitere Informationen über MDESIGN gibt es online unter www.mdesign.de. Fragen rund um die Neuheiten der MDESIGN Schraubenberechnung beantworten wir Ihnen gern per Telefon unter +49 234 30703-60 oder über unser Online-Kontaktformular.