Suchen
Company Topimage

29.10.2019 - 29.10.2019 in Frankfurt

Druck- und Zugfedern: Anforderungsgerechte Auswahl und Optimierung

26.08.2019
Veranstaltungsort: Frankfurt
Erfahren Sie, wie Sie durch die gezielte Auswahl und die zuverlässige Auslegung von Federn nach geltenden Normen, Ihre Konstruktionen optimieren und innovative Produkte noch schneller auf den Markt bringen.

Zum Thema:

 

Federn kommen in zahlreichen technischen Anwendungen zum Einsatz und erfüllen unterschiedlichste Aufgaben. Ihre Ausprägungen sind ebenso vielfältig wie ihre Funktionen und Einsatzmöglichkeiten. Steigende Anforderungen hinsichtlich Festigkeit und Lebensdauer, Masse und Bauraum, Wirtschaftlichkeit und Kundenwünschen sowie ein komplexer Fertigungsprozess stellen Konstrukteure und Ingenieure bei der Auswahl und der Gestaltung vor immer neue Herausforderungen.

Das Seminar vermittelt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern das erforderliche Know-how, um zur Erfüllung einer gegebenen Aufgabenstellung die am besten geeignete Feder auszuwählen und zu dimensionieren. Vermittelt werden grundlegende und neueste Erkenntnisse zu Funktion, Berechnung, Prüfung, Gestaltung und Herstellung von Federn. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Schraubendruck- und Schraubenzugfedern als die in der Praxis am häufigsten eingesetzten Federarten. Ihnen werden Qualitätsanforderungen an Federn aufgezeigt und Sie erhalten einen Überblick über Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten verschiedener Federwerkstoffe.

Zielgruppe:

Ingenieure und Fachkräfte aus den Bereichen Entwicklung, Konstruktion und Berechnung. Lehrende aus Bildungseinrichtungen oder Fachleute aus Forschungseinrichtungen und Prüfunternehmen.

Ihr Nutzen:

  • Schadensvorsorge betreiben: Lernen Sie typische Versagensarten und -ursachen von Federn kennen und erhalten Sie von unserer Feder-Expertin aktuellste Kenntnisse zu Werkstoffen, Herstellungs- und Berechnungsverfahren, um kostspieligen Schäden frühzeitig vorzubeugen. Entdecken Sie außerdem neues Optimierungspotenzial hinsichtlich Funktion, Sicherheit und Zuverlässigkeit von Federn.
  • Weiterkommen: Erweitern Sie Ihr Technik-Know-how, um die Qualität Ihrer Federn-Auslegung weiter zu verbessern und um den steigenden Anforderungen an Federn optimal gerecht zu werden.
  • Neue Methoden kennenlernen: Erweitern Sie Ihre Methodenkompetenz, um innovative Produkte schneller und erfolgreicher zu entwickeln.
  • Auf der sicheren Seite sein: Bringen Sie Ihr Normenwissen im Bereich „Federn“ (z.B. DIN 13906 & DIN EN 15800) auf den aktuellsten Stand. Stellen Sie somit sicher, dass Ihre Produkte nach den geforderten Regeln der Technik konstruiert sind.
  • Praxisbezug: Setzen Sie das Gelernte direkt in Ihrem Berufsalltag um: Die normkonforme, anforderungsgerechte Dimensionierung von Federn wird anhand verschiedener Praxisbeispiele veranschaulicht und trainiert, um somit einen erfolgreichen Praxistransfer zu gewährleisten.

Weitere Termine: 13.11.2019 München

Mehr Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie online unter https://www.mdesign.de/de/wissensupdate/seminare/druck-und-zugfedern-auswahl-und-optimierung/