Suchen

Modellierung

Maplesoft ernennt Dr. Bernardin zum Präsidenten

| Redakteur: Juliana Pfeiffer

Dr. Laurent Bernardin ist mit Wirkung vom 1. Januar 2019 zum Präsidenten und CEO von Maplesoft ernannt worden. Das hat das Unternehmen mitgeteilt.

Firmen zum Thema

Dr. Laurent Bernardin ist mit Wirkung vom 1. Januar 2019 zum Präsidenten und CEO von Maplesoft ernannt worden.
Dr. Laurent Bernardin ist mit Wirkung vom 1. Januar 2019 zum Präsidenten und CEO von Maplesoft ernannt worden.
(Bild: Maplesoft)

Bernardin tritt damit die Nachfolge von Jim Cooper an, der sich seinerseits ganz auf seine Rolle als CEO von Digital Ed, einer Ausgründung von Maplesoft Anfang 2018, konzentrieren wird. Als leitende Mitarbeiter von Maplesoft arbeiten Jim Cooper und Laurent Bernardin seit über 15 Jahren eng zusammen. Während der Übergangsphase wird Cooper Maplesoft weiterhin als Berater zur Verfügung stehen und intensiv mit Dr. Bernardin zusammenarbeiten, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten. „Es war eine Ehre für mich, fast zwei Jahrzehnte lang als CEO für Maplesoft arbeiten zu können. Ich bin sehr stolz auf das, was wir erreicht haben, und erwarte für Maplesoft eine glänzende Zukunft“, sagte Cooper. „Es könnte keinen besseren Zeitpunkt für jemanden mit Laurents Talenten und Fähigkeiten geben, um als CEO von Maplesoft zu übernehmen. Bei seiner enormen Managementerfahrung und seinem fundierten Wissen zu allen Maplesoft-Produkten bin ich sicher, dass Maplesoft sich unter seiner Führung weiterhin bestens entwickeln wird.“

Dr. Bernardin hat die bahnbrechende Forschung und Entwicklung bei Maplesoft für das gesamte Sortiment an Produkten und Dienstleistungen für Mathematik und Ingenieurwissenschaften geleitet. In seiner Zeit als wissenschaftlicher Leiter und COO von Maplesoft hat Dr. Bernardin viele wichtige technologische Entwicklungen auf den Weg gebracht, die wesentlich zum Wachstum des Unternehmens beigetragen haben.

„Ich bin begeistert, das Management einer Organisation zu übernehmen, für die ich seit vielen Jahren mit Leidenschaft arbeite“, sagte Dr. Bernardin. „Maplesoft hat ein außergewöhnlich talentiertes Team von Mitarbeitern, eine Geschichte voller Innovationen und Erfolge und Zukunftspläne, die auch weiterhin unsere Produkte und Lösungen revolutionieren werden. Ich freue mich, das Ruder auf dem Weg in eine aufregende Zukunft zu übernehmen.“ Dr. Bernardin fuhr fort: „Im Namen aller Mitarbeiter möchte ich Jim für seinen unermüdlichen Einsatz bei Maplesoft danken.“ (jup)

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45673122)