Magnetventilsteuerung Magnetventilsteuerung für kleine und mittlere Staubfilteranlagen

Redakteur: Ute Drescher

Auf der Hannover Messe 2011 stellt Hesch auf dem Gemeinschaftsstand von Hannoverimpuls, der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft der Region Hannover, u. a. neue Magnetventilsteuerungen aus.

Anbieter zum Thema

Die Magnetventilsteuerung HE 5731 ist für kleine und mittlere Staubfilteranlagen prädestiniert und lässt sich ganz ohne Programmierkenntnisse parametrieren und jederzeit ergänzen. (Bild: Hesch)
Die Magnetventilsteuerung HE 5731 ist für kleine und mittlere Staubfilteranlagen prädestiniert und lässt sich ganz ohne Programmierkenntnisse parametrieren und jederzeit ergänzen. (Bild: Hesch)

Die Magnetventilsteuerung HE 5731 von Hesch kann bis zu 16 Magnetventile differenzdruck- oder zeitabhängig steuern und bei Bedarf über Erweiterungseinheiten auf bis zu 64 Ventile zugreifen. Dabei wird das Gerät einfach und intuitiv bedient und lässt sich ganz ohne Parametrierkenntnisse parametrieren und erweitern. Die HE 5731 ist für kleine und mittlere Staubfilteranlagen prädestiniert. In einer Version ohne Differenzdruckdarstellung ist sie auch als reine Zeitsteuerung erhältlich. (ud)

Hannover Messe 2011, Halle 16, Stand H 09

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:25953400)