Schlaucharmatur

Luer-Lock-Schlauchadapter aus PP, PVDF und PFA

| Redakteur: Dorothee Quitter

Luer-Lock-Schlauchadapter
Luer-Lock-Schlauchadapter (Bild: RCT)

Der neue Luer-Lock-Schlauchadapter rundet das Gesamtprogramm der Reichelt Chemietechnik im Segment der bereits etablierten Luer-Lock-Schlauch- und Rohrverschraubungen ab.

Die Adapter sind lieferbar für gängige (weiche) Schläuche mit Innendurchmesser 4 mm und Außendurchmesser 6 mm sowie für Rohre bzw. harte Schläuche (bspw. PTFE) mit Außendurchmessern zwischen 1,6 mm und 6,4 mm. Zusätzlich werden männliche und weibliche Luer-Lock mit gängigen Gewindetypen wie G1/8", G1/4" oder UNF1/4"-28 Gg. (Gang) als Innen- oder Außengewinde angeboten. Die Adapter sind aufgrund ihrer Materialvielfalt (PP, PVDF sowie PFA) besonders geeignet für den Einsatz aggressiver Medien bei erhöhter Temperatur. (qui)

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42272963 / Fluidtechnik)