Laserschweißen Laserschweißen von Kunststoffen

Redakteur: Juliana Pfeiffer

Das Laserschweißen von Kunststoffen steht für wirtschaftliche und technologische Vorteile und hat sich bereits in vielen Bereichen durchgesetzt. LPKF Laser & Electronics AG präsentiert die Laser Welding Systeme auf der Medtec Europe in Stuttgart.

Firmen zum Thema

Laser mit speziellen Wellenlängen ermöglichen das Fügen transparenter Kunststoffe ohne zusätzliche Absorber.
Laser mit speziellen Wellenlängen ermöglichen das Fügen transparenter Kunststoffe ohne zusätzliche Absorber.
(Bild: LPKF Laser & Electronics)

Gerade in der Medizintechnik kann das Laser-Kunststoffschweißen punkten: Das Verfahren ist besonders hygienisch, partikelfrei und sicher. LPKF zeigt vom 3. bis zum 5. Juni auf der Medtec Europe die Precision-Weld, ein hochpräzises System speziell für das Schweißen feiner Mikrofluidik-Kanäle und Klar-Klar-Verbindungen. Der neu entwickelte Laserprozess „ClearJoining“ erlaubt die Schweißung von transparenten Kunststoffen ohne Zusatzstoffe.

Weitere Schweißanlagen gibt es auf der Automatica zu sehen

Auf der Automatica (3. bis 6. Juni in München, Halle A4, Stand 104) stellt LPKF weitere Schweißanlagen aus dem breiten Produktportfolio aus. Das kompakte Stand-Alone-System LPKF Power-Weld-2600 ist für die Produktion von Klein- und Mittelserien konzipiert. Der integrierte Rundschalttisch erlaubt die Bestückung und Entnahme von Werkstücken, während der Laser bereits das nächste Bauteil bearbeitet. Die besonders schnelle und flexible LPKF Inline-Weld-6200 ist für die Integration in kundeneigene Produktionsstraßen optimiert: Durch eine Trennung von Schweißkopf und Steuerung bzw. Lasereinheit spart die Konstruktion wertvollen Raum im Bearbeitungsbereich. Somit lassen sich zuverlässige Laserschweißungen auch unter engen Raumverhältnissen durchführen.

Bildergalerie

Zusätzlich zu den Systemen zeigen Applikations- und Produktionsspezialisten anhand verschiedener Beispiele die Vorteile des Verfahrens und stehen für konkrete Anfragen zur Verfügung. (jup)

Medtec Europe 2014: Halle 7, Stand C51

(ID:42706514)