Suchen

Kabel Kabel schnell und einfach einführen

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Monika Zwettler

Icotek hat das Kabeleinführungssystem KEL–QTA für die einfache, schnelle und preiswerte Kabeleinführung entwickelt.

Firmen zum Thema

Das Kabeleinführungssystem KEL-QTA von Icotek dient der schnellen Einführung von konfektionierten Kabeln.
Das Kabeleinführungssystem KEL-QTA von Icotek dient der schnellen Einführung von konfektionierten Kabeln.
(Bild: Icotek)

Das Kabeleinführungssystem KEL–QTA von Icotek besteht aus einer Elastomer-Aufnahmeplatte, die je nach Größe eine bis vier Tüllen - aus dem gleichen Elastomer bestehend - aufnehmen kann. In die Tüllen werden die Kabel eingelegt. Die komplett bestückte Aufnahmeplatte wird in den Ausbruch eingedrückt – fertig. Eine schnelle und werkzeugfreie Montage ist somit möglich.

Mühelose Montage

Durch die konsequente Teilung der Tüllen und der Aufnahmeplatte können konfektionierte Leitungen von 3 bis 14 mm einfach und schnell in den Schaltschrank eingeführt werden. Ebenso mühelos ist der Austausch im Servicefall oder die nachträgliche Montage weiterer Leitungen. Ein Ab- und Anlöten der Stecker entfällt und damit bleibt die Herstellergarantie konfektionierter Kabel erhalten.

Die Serie KEL-QTA ist in zahlreichen Größen verfügbar. Das System ist komplett aus halogen- und silikonfreien Materialien gefertigt. Die Brandschutzklasse UL 94 V0 - selbstverlöschend - wird ebenso wie die Schutzart IP54 eingehalten. (mz)

(ID:42315573)