ISG-kernel: Softwarekern für CNC, Robotik und Motion Control

05.06.2018

ISG-kernel ist die Softwarelösung zur Steuerung von Maschinen und Anlagen für nahezu alle Bereiche von CNC, Robotik und Motion Control (PLCopen). Wesentliche Kennzeichen sind neben der Funktionalität die Bahn- und Geschwindigkeitsplanung sowie das der Software zugrunde liegend

ISG-kernel ist die Softwarelösung zur Steuerung von Maschinen und Anlagen für nahezu alle Bereiche von CNC, Robotik und Motion Control (PLCopen).

Wesentliche Kennzeichen sind neben der Funktionalität die Bahn- und Geschwindigkeitsplanung sowie das der Software zugrunde liegende Architekturmodell. Letzteres ermöglicht neben der kontinuierlichen Erweiterung für neue Technologien und Funktionen die Anpassung auf spezielle Anwenderanforderungen.

Folgende Technologien werden von ISG-kernel u.a. sicher beherrscht:

5-Achs-Bearbeitung Biegen Bohren Brennschneiden
Drehen Erodieren Fräsen Gravieren
Handhabung HSC-Bearbeitung Laserschneiden Nibbeln
Plasmaschneiden Schleifen Stanzen Transportieren
Verpacken Wasserstrahlschneiden

Durch die funktionale Integration von CNC, Robotik und Motion Control (MC) eignet sich die Software für Bearbeitungsmaschinen und -roboter, für die Bewegung komplexer Kinematiken, aber auch für die SPS-orientierte Programmierung von Bewegungsfunktionen per PLCopen Funktionsbausteinen.

Die Software ist als Komponente innovativer, leistungsfähiger Steuerungen am Markt erhältlich. Darüber hinaus ist ISG-kernel auch als eigenständiges Softwarepaket verfügbar, um bestehende Steuerungstechnik durch High-End-Funktionalität zu ergänzen.