Suchen
Company Topimage

04.08.2020

Klimaschrank für konstante Temperatur und Luftfeuchtigkeit

invenio stellt Test-Equipment für Prüfungen unterschiedlichen Umfangs zur Verfügung

Seit der Firmengründung 1986 ist es fest in der invenio-DNA verankert, die eigene Expertise stetig voranzutreiben und unseren Kunden dieses Leistungsportfolio in verschiedenen Formen zur Verfügung zu stellen. Daher ist es ein zentrales invenio-Bestreben, im Sortiment auch unterschiedliches Test-Equipment zum Prüfen von Geräten oder Bauteilen bereitzustellen.

Das effektive Zusammenspiel von Komponenten und Systemen im Klimaschrank

Zum invenio-Equipment gehört unter anderem auch der Klimaschrank ESPEC Typ ARL-680, der beispielsweise für Messungen im Bereich der Automobilindustrie und Medizintechnik genutzt werden kann. Die Besonderheit eines solchen Gerätes erklärt sich vor allem darin, dass etliche Komponenten in ihrem Zusammenspiel für stabile Temperatur- und Feuchtebedingungen sorgen. Temperatur und Feuchtigkeit werden dabei im Inneren des Schrankes mithilfe von Sensoren gemessen und elektronisch auf die eingestellten Sollbedingungen angepasst.

Im Fall des ESPEC steht folgender Nutzungsumfang zur Verfügung:

  • Temperaturbereich: 45 °C bis 180 °C
  • Aufheizgeschwindigkeit: 6,3 K/min
  • Abkühlgeschwindigkeit: 4,8 K/min
  • Feuchtebereich: 10 % bis 98 % relative Feuchtigkeit
  • Innenabmessungen (B × H × T): 850mm × 1000mm × 680mm
  • Nutzraumvolumen: 680 l


invenio bietet seinen Kunden somit entwicklungsbegleitende Messungen, um beispielsweise die Funktionalität eines Gerätes bei Lagertemperatur oder maximaler und minimaler Betriebstemperatur sicher zu stellen. Ebenso eignet sich das Test-Equipment zur Vorkonditionierung einzelner Geräte, Baugruppen und Bauteilen, um deren Veränderung sowie Verhalten durch Temperatureinflüsse zu beobachten und zu prüfen.

So sind unter anderem für unseren Kunden Continental Validierungstests für Elektronik-Baugruppen durchgeführt worden, die später im Inneren des Fahrzeuges verbaut werden. Diese sogenannten Freigabe-Tests vor dem Start der Produktion dienen zur Absicherung von extrem belasteten Temperatur-Bauteilen (-40 °C bis +85 °C), insbesondere der Komponenten, die sich im Sommer außerordentlich aufheizen und im Winter sehr niedrigen Temperaturen und Belastungen ausgesetzt sind.

Doch auch für die Medizintechnikbranche ist der Klimaschrank ein sehr wichtiges Prüfmittel: Wo sonst können beispielsweise Medizinprodukte 100 Stunden lang mit einer absolut konstanten Temperatur getestet und bewertet werden? Die branchenübergreifenden Beispiele zeigen die vielfältigen Möglichkeiten des Schrankes auf. Viele Projekte hätten wir ohne den Klimaschrank an andere Unternehmen weitergeben müssen. Somit näheren wir uns dem Full-Service-Gedanken mit diesem Prüfmittel wieder ein Stück an!

Mieten des Klimaschrankes möglich

Unseren Kunden bieten wir auch die Möglichkeit, den Klimaschrank für präzise Tests stunden- bzw. wochen- oder monatsweise zu mieten. Eine versierte invenio-Fachkraft unterstützt Sie bei der Einrichtung und Programmierung des Test-Equipments und steht Ihnen bei Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Dipl.-Ing. Tobias Kuhn

Team Manager Electronics and Software

T +49 (6142) 899-167 | M +49 (176) 11899271

tobias.kuhn@invenio.net