Suchen
Company Topimage

22.10.2019

invenio sponsort die Cybersecurity Conference

Bei der Cybersecurity Conference Rhein-Neckar ist invenio mit vollem Programm vertreten

Cybersicherheit ist heutzutage ein nicht zu unterschätzendes und sehr wichtiges Thema: Ob Datendiebstall oder Spionage – Hackerangriffe werden zunehmend professioneller und gehören in Deutschland bereits zum Alltag. Anknüpfend an den Erfolg der letzten Jahre und um dem Thema weiteres Gehör zu verschaffen, startet am 24. und 25. Oktober nun zum vierten Mal die Cybersecurity Conference.

Die invenio Systems Engineering GmbH mit Sitz in Mannheim ist stolz, als neuer Sponsor das Thema in der Region mit zu vertreten und für die Wichtigkeit und die Aktualität des Themas Cybersicherheit gemeinsam mit namhaften Referenten in hochwertigen Vorträgen zu sensibilisieren. Neben einem Ausstellerstand von invenio wird Herr Klaus Rödel, Manager Systems Engineering, am 25. Oktober um 16:30 Uhr auch einen Vortrag zum Thema 'Safety vs. Security am Beispiel E-Bike in Zeiten der Digitalisierung' halten. Ziel des Vortrages ist es, Security Engineers aus den technologischen Tiefen heraus einen Blick auf die Anwendung und das Gesamtzusammenspiel der Komponenten zu geben.

„Unsere Systeme werden immer komplexer und digitaler. Während Hardware Security auf den ersten Blick überschaubar ist, wird es bei Cyber Security leicht unübersichtlich – allein schon durch die unterschiedlichen Themengebiete wie Information-, Network-, Computer-, Software- und Hardware-Security. Dennoch kann die Security nicht alleine betrachtet werden, sondern muss auch im Kontext der System- und Produktfunktionalität und Sicherheit, also Safety, betrachtet werden”, so Herr Rödel.

Des Weiteren stellt invenio für die 'Capture the Flag' Hacking Challenge Werbematerial für die Gewinnergeschenke zur Verfügung. Bei der Challenge können Mannheimer Studierende als 'White Hats' agieren: Hacker, die ihre Fähigkeiten dazu einsetzen, Sicherheitslücken im System eines Unternehmens aufzudecken. Ziel ist es, sich langfristig vor wirklichen Hackern schützen zu können. Sie stellen ihre Fähigkeiten unter Beweis indem sie neue Hackingtechniken erlernen sowie ihre Problemlösungsfähigkeiten stärken.

Die von 'SAMA PARTNERS' ausgerichtete Konferenz bietet an zwei Tagen facettenreiche Vorträge, Diskussionsrunden sowie die Evaluierung bestehender und neuer Bedrohungen aus dem Cyberspace. Nachdem sich der 24. Oktober als 'Unternehmenstag' mit der Cybersicherheit von Unternehmen beschäftigt und eine Anmeldung erforderlich ist, ist der folgende 'Bürgertag' für alle Interessierten offen, und gibt Einblick in aktuelle Forschungsthemen und 'Security im Alltag'.