Suchen

Hannover Messe 2015 Intelligente Lösungen und Systeme für die Fabrik von Morgen

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Monika Zwettler

Die zunehmende Globalisierung und Vernetzung führt zu höheren Prozessgeschwindigkeiten. Der wachsende internationale Wettbewerb führt zu einer stark schwankenden Nachfrage mit teils hoher Varianz, Losgröße 1 bei gleichzeitig hohem Kostendruck. Wie hier Geschäftsführer, Konstrukteure oder Planer effiziente Lösungen für Teile oder ganze Prozess- und Logistikketten gestalten, erfahren Sie bei SEW-Eurodrive auf der Hannover Messe 2015.

Firmen zum Thema

SEW-Eurodrive zeigt auf der Hannover Messe 2015 die intelligente Vernetzung von Menschen-Maschinen-Produkten.
SEW-Eurodrive zeigt auf der Hannover Messe 2015 die intelligente Vernetzung von Menschen-Maschinen-Produkten.
(Bild: SEW-Eurodrive)

Industrie 4.0 ist einer der großen Trends in der heutigen Zeit. Die intelligente Vernetzung von Menschen-Maschinen-Produkten ist dabei einer der Treiber, den auch SEW-Eurodrive, als Technologieführer, frühzeitig erkannt hat und auf der Hannover Messe komplette Lösungen zeigt. Hiermit werden Kunden und Partner in die Lage versetzt, entweder ihre eigenen Logistiklösungen zu optimieren oder von den Erfahrungen von SEW-Eurodrive zu profitieren.

Logistik à la Industrie 4.0

Das Hauptmessemodell zeigt exemplarisch Logistikprozesse, welche mit flexiblen, autonomen Logistikassistenten nach Industrie 4.0 gestaltet wurden. Es zeigt einen Ausschnitt aus der Schaufensterfabrik von SEW-Eurodrive, welche das Unternehmen real in seinem Fertigungs- und Logistikwerk in Graben-Neudorf betreibt. Der komplette Technologiebaukasten von SEW-Eurodrive kommt hier zum Einsatz, von Antriebstechnik über die komplette Steuerungs- und Automatisierungstechnik, der Navigation und Ortung, der Energieversorgung und -speicherung, der Visualisierung, der objektorientierten Parametrierung, der Simulation, und und und…sehen und erleben Sie selbst.

Mechatronik zieht ins Getriebe ein

Aber SEW-Eurodrive hat auch Innovationen für die großen Getriebe im Gepäck. So zeigt das Unternehmen für den Bereich der Industriegetriebe eine Weltneuheit: auch hier hält die Mechatronik Einzug. In dem neuen mechatronischen Industriegetriebe hat der Technologieführer aus Bruchsal nicht nur Mechanik und Elektronik integriert – das mechatronische Industriegetriebe ganzheitliche, intelligente Antriebslösung. Mit dieser Antriebslösung stellt SEW-Eurodrive eine Weltneuheit im Bereich der Industriegetriebe auf der Hannover Messe vor.

Auch im weiteren Produktsortiment finden sich viele große und kleinere Innovationen. So zeigt der Antriebsspezialist Neuheiten im Bereich der Getriebe, der Servolineartechnik, bei energieeffizienten Antrieben oder beim Thema sichere Bremssysteme mit Doppelbremsen sowie weitere Neuheiten im Bereich der Industriegetriebe. Es ist für jeden etwas dabei. (mz)

SEW-Eurodrive auf der Hannover Messe 2015: Halle 15, Stand F10

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43265539)