Industrial Usability Day 2018

Industrie im Wandel – Erfolgreiche Geschäftsmodelle durch UX

Bereitgestellt von: elektrotechnik

Industrial Usability Day 2018

Industrie im Wandel – Erfolgreiche Geschäftsmodelle durch UX

Erfahren Sie, wie Unternehmen neue Geschäftsmodelle für Industrie 4.0 erschließen und diese durch UX-Maßnahmen erfolgreich umsetzen.

Um die Potenziale des digitalen Wandels zu nutzen und sich langfristig gegen den Wettbewerb zu behaupten, müssen Geschäftsmodelle angepasst und neue entwickelt werden. Industrie 4.0 ermöglicht neue Produkte, Services und Vertriebskanäle. Um dem Markt, den neuen Kundenerwartungen und technologischen Veränderungen gerecht zu werden, müssen sich Unternehmen von alten Denkmustern befreien und ganzheitlich denken. Im Zeitalter der Digitalisierung gilt es vernetzte nutzerorientierte Produkt- und Servicewelten zu schaffen, bei denen die einzelnen Bausteine optimal ineinandergreifen und Nutzern ein einmaliges Erlebnis bieten. Franz Koller, Managing Director bei der User Interface Design GmbH und Mitglied im Vorstand des VDMA-Fachverbandes „Software und Digitalisierung“, erklärt, wie Unternehmen neue Geschäftsmodelle für Industrie 4.0 erschließen und diese durch UX Maßnahmen erfolgreich umsetzen. 


In dieser Aufzeichnung erhalten Sie Antworten auf folgende Fragen:

  • Welche Veränderungen hinsichtlich Markt, Kundenerwartungen und Technologie ergeben sich durch die Digitalisierung und wie kann man diesen begegnen?
  • Wie können Unternehmen nutzerorientierte Produkt- und Servicewelten schaffen?
  • Wie können Unternehmen neue Geschäftsmodelle für Industrie 4.0 erschließen und erfolgreich umsetzen?

Veranstalter des Webinars

elektrotechnik

Max-Planck-Str. 7 -9
97082 Würzburg
Deutschland

Datum: