2D-CAD-Software

Individuell erweiterbare Grafiklösung

08.04.2008 | Autor / Redakteur: Brigitte Michel * / Stefanie Michel

Screenshot: Beispielzeichnung eines Motorrads mit den einzelnen Bauelementen.
Screenshot: Beispielzeichnung eines Motorrads mit den einzelnen Bauelementen.

Die konstruktionspraxis testete die für den Konstrukteur geeigneten Versionen Standard und Professionell der Zeichen-Software ThouVis 2.5. Erstmals ist sie in den drei Varianten erhältlich, um besser auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Nutzer-Zielgruppen eingehen zu können.

Es muss nicht immer ein teures 3D-Programm sein, mit dem sich Zeichnungen, Pläne oder Entwürfe anfertigen lassen. Oftmals kann bereits eine 2D-CAD-Software, wie ThouVis II in der Version 2.5, alle gewünschten Funktionen erfüllen.

Der britische Hersteller bietet die individuell erweiterbare Grafiklösung in drei Ausbaustufen ThouVis Standard, Professionell und Arche an, die für die Konstruktion, Design, Illustration und Architektur entwickelt wurden.

Die Software ist lauffähig ab Windows 95, doch zum uneingeschränkten Nutzen aller Funktionen ist Windows 2000, XP oder Vista erforderlich.

Unter Windows 2000, NT oder älter wird immer die Oberfläche im klassischen Design verwendet, unter Windows XP oder Vista ist die Form der Darstellung abhängig von den Einstellungen in Windows.

Funktionsumfang ist erweiterbar

Die für den Maschinenbau interessanten Programmversionen Standard und Professionell lassen sich ohne Schwierigkeiten installieren. Sie belegen zu Beginn nur wenig mehr als 30 MB Speicherplatz auf der Festplatte und sind selbstverständlich in deutscher Sprache.

ThouVis 2.5 Standard ist ein komplettes Programm zum Zeichnen und Konstruieren. Es enthält die wichtigsten Schnittstellen für den Datenaustausch mit anderen Programmen. Über fertige PlugIns lässt sich der Funktionsumfang dieser Version erweitern. In der Standardversion sind nur zehn Arbeitsschritte widerrufbar, während Professionell maximal 100 Undo-Schritte anbietet, die jedoch abhängig vom Speicherplatz des Rechners sind. Zudem lassen sich mit der Standardversion nur DXF-Dateien, aber keine DWG-Dateien importieren.

Den gesamten Funktionsumfang der Standardversion und viele Zusatzfunktionen für den professionellen Einsatz enthält ThouVis 2.5 Professionell. Die integrierte Programmierumgebung ermöglicht es auch eigene PlugIns für konkrete Aufgabengebiete zu erstellen. Wichtige Erweiterungen sind

  • öffnen von PLA-Dateien,
  • importieren von DWG-Dateien bis Autocad 2007/2008,
  • importieren von HPGL-Dateien,
  • verwalten von Projektdaten,
  • verwalten von Zusatzinformationen zu Symbolen,
  • Hyperlinks von Symbolinformationen zu Produktwebseiten oder HTML-Katalogen sowie die
  • Stücklistenverwaltung.

Mit Hilfe von Makros ist der Funktionsumfang bei Bedarf jederzeit erweiterbar. Als PlugIns können bis zu 12500 Makros in das Menü eingebunden werden. Sie können sowohl mit dem integrierten Makroeditor selbst programmiert oder aber von Drittherstellern bezogen werden. Zur Organisation der Makros sind neue Haupt- und Untermenüs möglich. Einmal eingebundene Makros lassen sich dann wie normale Programmfunktionen nutzen. Anwendungen für Makros sind beispielsweise:

  • Variantenprogrammierung,
  • darstellen mathematischer Funktionen,
  • grafisches Auswerten von Messdaten,
  • automatisches Zeichnen von Stücklisten, Schriftfeldern und Legenden,
  • berechnen von Sachverhalten,
  • erzeugen grafischer Effekte oder das
  • Automatisieren immer wiederkehrender Arbeitsabläufe.

Interessant ist auch die Importmöglichkeit von Bildern unterschiedlicher Dateiformate in die Zeichnung, sowohl Pixelgrafik- als auch Vektorgrafikformate. Diese Bilder werden nach dem Import wie ein einzelnes Objekt behandelt. Somit ist diese 2D-Software vielseitig nutzbar und bietet Ingenieuren, Studenten, Handwerkern und Designern eine leicht erlernbare Grafiklösung mit vielen Funktionen eines klassischen CAD-Programms und den gestalterischen Möglichkeiten eines Vektorgrafikprogramms an.

* Dipl.-Ing. Brigitte Michel ist freie Journalistin in Leinach.

 

Wichtige Informationen zur Software

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 250577 / CAD-Software)