Kraftspannmutter MDR mit seitlich angeordnetem Bediensechskant und Durchgangsgewinde. Ein spezielles Kronenradgetriebe vervielfältigt das Anzugsmoment.
Kraftspannmutter MDR mit seitlich angeordnetem Bediensechskant und Durchgangsgewinde. Ein spezielles Kronenradgetriebe vervielfältigt das Anzugsmoment. ( Bild: Jakob Antriebstechnik )