Suchen

Schweißen In drei Schritten zum maßgeschneiderten Schweißsystem für Roboteranlagen

| Redakteur: Juliana Pfeiffer

Mit den modularen Roboterpaketen ermöglicht Dinse maximale Flexibilität zum attraktiven Komplettpreis. Egal ob konventioneller oder Hohlwellen-Roboter - in wenigen einfachen Schritten können komplette Roboterausrüstungen schnell und individuell konfiguriert werden.

Firmen zum Thema

DIinse Roboter-Paket für konventionelle Roboter
DIinse Roboter-Paket für konventionelle Roboter
(Bild: Dinse)

Im ersten Schritt wählt der Kunde die gewünschte Garnitur und den dazu passenden Halter. Danach kann aus einer Vielzahl von gas- oder flüssiggekühlten Brennern das am besten geeignete Modell ausgesucht werden. Zum Abschluss wird die passende Länge und die erforderliche Biegung des Schweißbrenners gewählt. Bei der optimalen Zusammenstellung unterstützen die Experten von Dinse.

Die Roboter-Pakete können an den Roboteranlagen aller bekannten Hersteller genutzt werden. Eine Nachbestellung ist einfach, denn für jedes Roboter-Paket kann auf Wunsch eine eigene Artikelnummer generiert werden. Optional können die Pakete mit den Dinse Power Invertern DIX PI und ein auf den Prozess abgestimmtes Drahtvorschub-System erweitert werden. (jup)

Bildergalerie

(ID:44960833)