17.05.2022

STECKBRIEF 138 - Kompakte EMV-Steckverbinder für Drive Technology – Gehäuse CQA / MQA

Drive Systeme nicht nur EMV-geschützt und möglichst platzsparend miteinander verbinden, auch die Verdrahtung soll schnell und einfach erledigt sein? Mit den innovativen ILME Steckverbindern CQA / MQA optimieren Sie Ihre Anwendungen im Bereich der Antriebstechnik.

EMV-geschützt, kompakt und natürlich schnell und einfach anzuschließen, diese Eigenschaften müssen Steckverbindungen der Antriebstechnik für Frequenzumrichter und Motorstarter mitbringen. Ausgestattet mit einem optimierten Leitungsanschluss und direkter PE-Kontaktierung zwischen Einsatz und Gehäuse wird der Aufwand für die Konfektionierung durch die ILME Gehäuse CQA / MQA minimiert.


  •     Ideal für Antriebssysteme dank DESINA® Standard nach ISO 23570-3
  •    Verschiedene Kontakteinsätze für die Leistungsübertragung bis 16A und 500V
  •     Kompatibel zu bestehenden Systemen der Fördertechnik


Sie sind auf der Suche nach einer kompletten Produktlösung für den Anschluss Ihrer Drive Systeme? Dann schauen Sie doch ab dem 30.05.2022 auf unserem Stand E30 in Halle 12 der Hannovermesse vorbei! Unsere Produktexpertinnen und –experten freuen sich auf Ihren Besuch, vor Ort oder im Live-Stream. Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich Ihr Gratis-Ticket mit dem Code aGMvh!