Kompendium Leichtbau 2018

Ideen für den Leichtbau sammeln

Bereitgestellt von: konstruktionspraxis - Alles, was der Konstrukteur braucht

Ideen für den Leichtbau sammeln

Leichtbau bedeutet, das Verhältnis zwischen Belastbarkeit und Gewicht einer Konstruktion zu vergrößern um Energie und Material einzusparen oder Kosten zu senken. Wir haben in diesem Kompendium die meist gelesenen Artikel zum Leichtbau zusammengefasst

Das kostenlose Kompendium greift mit dem Werkstoff-, Struktur- und Fertigungs-Leichtbau die wichtigsten Leichtbaustrategien auf und zeigt anhand verschiedener Beiträge Lösungen, Beispiele und Denkanstöße. Hier eine kleine Auswahl:

  • Werkstoffe computergestützt auswählen
  • Neue Wege durch CFK im Maschinenbau
  • Bionische Bauteilversteifungen
  • Additiv denken und konstruieren
  • Flugzeugtüren im Leichtbaudesign
  • Vom Schmiedeteil zur 3D-Druck-Komponente
  • Waben ohne Steifigkeitsverlust fügen
  • Stahl und Aluminium effizient schweißen

 

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 23.10.18 | konstruktionspraxis - Alles, was der Konstrukteur braucht

Anbieter des Whitepapers

konstruktionspraxis - Alles, was der Konstrukteur braucht

Max-Planck-Str. 7 -9
97082 Würzburg
Deutschland

Telefon: +49 (0)931 418-2866
Telefax: +49 (0)931 418-2030