Suchen

3. Anwendertreff Leichtbau

Ideen für den Leichtbau sammeln

| Redakteur: Dorothee Quitter

Die Medienmarke Konstruktionspraxis veranstaltet am 4. und 5. Dezember 2018 in Würzburg den 3. Anwendertreff Leichtbau. Das Forum soll zu einem regen Wissensaustausch einladen.

Firmen zum Thema

(Bild: VCG)

Beim diesjährigen Anwendertreff Leichtbau werden Experten einen Überblick zum Konzept-, Struktur-, Werkstoff- und Fertigungsleichtbau geben. Wissenschaftler werden den Stand der Technik zu den Themen Verbundwerkstoffe, Additive Fertigung und Fügen im Leichtbau darlegen. Lesen Sie hier, welche Leichtbau-Experten vortragen:

Praktiker werden in sechs Praxisforen und dem Workshop „Leichtbau mit Druckguss" die jeweiligen Leichtbaustrategien wieder aufgreifen und ausgewählte Beispiele zeigen, die der Konstrukteur und Entwickler in seiner täglichen Arbeit umsetzen kann. Lesen Sie hier, welche Leichtbau-Experten Rede und Antwort stehen:

Eine Ausstellung ergänzt den Anwendertreff. Am Abend lädt das Ambiente des Brauerei-Gasthofes "Alter Kranen" mit anschließender Führung durch die Würzburger Altstadt zum Netzwerken ein.

Wir adressieren mit dem zweitägigen Forum unsere Leser/User – die Entwickler und Konstrukteure im Maschinen-, Geräte- und Fahrzeugbau – deren Aufgabe es ist, das Gewicht von Bauteilen zu reduzieren, damit Energie und Material eingespart oder Kosten gesenkt werden können. Nutzen Sie den Anwendertreff Leichtbau um Ihr Wissen aufzufrischen, Ideen auszutauschen, Fragen zu diskutieren und Denkanstöße zu erhalten! Noch bis zum 14.11.2018 verlosen wir 5 Freikarten:

Das vollständige Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter: www.anwendertreff-leichtbau.de. (qui)

Artikelfiles und Artikellinks

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45595339)