Hecker Kunststofftechnik GmbH & Co. KG

http://www.plexiglas-hecker.de

05.02.2016

ESD - Fertigteile mit antistatischer Oberfläche

Antistatische, transparente ESD - Scheiben und ESD - Abdeckungen

Den hohen Anforderungen der ESD - Anwendungen kommt Hecker nach durch den
Halbzeug-Einsatz von technisch hochwertigem, antistatisch beschichtetem

  • PVC-Glas, transparent
  • Polycarbonat / EUROPLEX® EC oder SDX-F
  • Acrylglas

führender Markenhersteller (Markenzeichen z.B. MAKROLON®, LEXAN®, PLEXIGLAS®). Mit den bewähren Hecker - Bearbeitungsmethoden wie Präzisionszuschnitte, eng tolerierte Zerspanung, Verformung und optisch hochwertiger Klebetechnik beliefern wir die führenden Maschinen- und Gerätehersteller der ESD – Industrie mit Zeichnungsteilen nach Kundenwunsch.

Die Wahl der jeweiligen Trägerwerkstoffe erfolgt in einem Wertanalyseverfahren in Absprache mit unseren Kunden. Anwendungen sind beschichtete ESD - geschützte, transparente Kunststoff-Maschinenabdeckungen aller Art, Verglasungen in Reinräumen, EGB - gerecht ausgestattete Arbeitsplätze sowie die Mikroelektronik.

EUROPLEX ® SDX, EUROPLEX ® SDX-F und EUROPLEX ® EC – hochwertige Polycarbonatplatten für anspruchsvolle Einsatzbereiche

Die qualitativ hochwertigen Polycarbonate EUROPLEX ® SDX, EUROPLEX ® SDX-F sowie EUROPLEX ® EC zeichnen sich durch ihre elektrostatisch ableitfähigen Eigenschaften aus und eignen sich deswegen ideal für anspruchsvolle ESD - Fertigteile und ESD - Abdeckungen.

Durch eine gleichmäßige Verteilung der funktionalisierten Nanopartikel schützt die Beschichtungsmatrix der Polycarbonatplatten jede Oberfläche gegen elektrostatische Entladungen und sorgt für einen wirksamen und dauerhaften Schutz gegen Abrieb.

Zu den wichtigsten Qualitätsmerkmalen der EUROPLEX ® SDX sowie EUROPLEX ® SDX-F - Beschichtungen gehören neben der elektrostatischen Widerstandsfähigkeit und Ableitfähigkeit eine perfekte Lichtdurchlässigkeit/Transparenz, sowie eine sehr hohe Bruchfestigkeit.

Wenn die oben genannten Kriterien gefordert sind, so nehmen Sie gerne mit Ihrer konkreten Frage direkt mit unserer Hecker - Anwendungstechnik Kontakt auf, die Ihnen gerne Hinweise gibt.

Mehr >>