Suchen

Anschlusstechnik Gut kombiniert: Mit Verbindungselement Steckzyklen erhöhen

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Sandra Häuslein

Multi-Contact hat das optional einsetzbare Verbindungselement Link-H speziell für das Hochleistungs-Kontaktelement Multilam LA-CUDD entwickelt. Es soll Vorteile gleich in mehrfacher Hinsicht bieten.

Firmen zum Thema

Die Kombination von Multilam LA-CUDD und Link-H eignet sich für Kontaktlösungen mit grossem Durchmesser und hohen Anforderungen.
Die Kombination von Multilam LA-CUDD und Link-H eignet sich für Kontaktlösungen mit grossem Durchmesser und hohen Anforderungen.
(Bild: Multi-Contact)

Wird das Verbindungselement Link-H verwendet, erhöht sich laut Multi-Contact die Anzahl der Steckzyklen um 25 %. Somit soll das optional einsetzbare Element höhere Steckzyklen garantieren und zudem den Durchmesserbereich erweitern, bei dem in einer Buchse eine kostengünstige, rechteckige Montagenut verwendet werden kann; bei einer Schiebeanwendung beispielsweise bis zu 120 mm. Die Montage des Kontaktelementes Multilam LA-CUDD mit Link-H soll einfach von der Hand gehen. Die Kombination von LA-CUDD und Link-H eignet sich daher gut für Kontaktlösungen mit großem Durchmesser und hohen Anforderungen. Mit LA-CUDD soll auch unter extremen Bedingungen eine hohe Betriebssicherheit und Zuverlässigkeit gewährleistet sein; ebenso die hohe MC-Qualität, die bei allen Multilam-Ausführungen gilt. (sh)

(ID:43777372)