Suchen

3D-Daten Gescannte 3D-Daten farbgetreu wiedergeben

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Monika Zwettler

Aufnahme und Übertragung der Textur (Farbe und Musterung) eines Objekts auf seine gescannten 3D Daten – das bietet das neue Modul Texture Mapping in der Mess- und Auswerte-Software Optocat von Breuckmann. Diese Funktion ist besonders interessant für dreidimensionale Scanprojekte im Bereich Design, aber auch für jeden Anwender, der eine hochauflösende Textur für seine 3D Daten benötigt.

Firma zum Thema

Das Modul Texture Mapping in der Mess- und Auswerte-Software Optocat sorgt dafür, dass die Farben von gescannten Objekten farbgetreu wiedergegeben werden.
Das Modul Texture Mapping in der Mess- und Auswerte-Software Optocat sorgt dafür, dass die Farben von gescannten Objekten farbgetreu wiedergegeben werden.
(Bild: Breuckmann)

Das Modul Texture Mapping von Breuckmann ist sowohl mit den internen Bildern des 3D-Scanners als auch mit Aufnahmen einer beliebigen externen Kamera durchführbar. Dabei ermöglichen externe digitale Daten vielfältige Möglichkeiten bei der Erfassung von Textur sowie einen großen Freiraum bezüglich der Pixel-Auflösung, professioneller Beleuchtung und Rohdaten-Bearbeitung mit Farbmanagement. Zudem lassen sich die 3D-Daten eines monochromen Sensors mit Farbbildern oder mit multispektralen Daten (UV, IR usw.) ergänzen. Auch Sensordaten aus älteren Scanprojekten lassen sich für die Texturierung mit dem neuen Texture Mapping-Modul verwenden.

Farbinformation mit hoher Genauigkeit

Der Arbeitsablauf ist einfach und läuft weitgehend automatisch ab. Der neue Algorithmus überträgt auf jedes Dreieck des gescannten Objekts hochauflösende Farbinformation mit Subpixel-Genauigkeit. Die Auflösung der Textur ist unabhängig von der Auflösung der 3D Objektdaten, was die Erzeugung einer reduzierten Punktewolke mit einer hochauflösenden Textur ermöglicht. 3D Daten können in den gängigen Exportformaten wie STL und PLY auch in dem neu verfügbaren Exportformat Wavefront OBJ geöffnet und bearbeitet werden. (mz)

Bildergalerie

Euromold 2014: Halle 8, Stand C90

(ID:42996605)