Suchen

Steuergehäuse Gehäuse für die Industrie 4.0

| Redakteur: M.A. Bernhard Richter

Für die Anforderungen an die Industrie 4.0 sollen die Gehäuse von Rolec laut Hersteller bestens gerüstet sein.

Firmen zum Thema

Mobilität ist im Zeitalter des „Internet der Dinge“ eine Herausforderung – auch für die Gehäuse. Daraufhin wurde das Mobilcase von Rolec entwickelt.
Mobilität ist im Zeitalter des „Internet der Dinge“ eine Herausforderung – auch für die Gehäuse. Daraufhin wurde das Mobilcase von Rolec entwickelt.
(Bild: Rolec)

Der Datenaustausch zwischen Produktionsanlagen in Innen- und Außenbereichen wird unterstützt. Das Mobilcase-Gehäuse, welches durch seine Profilbauweise in der Länge variabel ist, hat robuste Endkappen aus Aluminium-Druckguss. Sie schützen das Gehäuse und seine Einbauten im mobilen Feldeinsatz. Die Sender-/Empfänger-Einheiten in Aluminiumgehäusen lassen sich über externe Antennen mit dem Netzwerk verbinden. Das Portfolio bietet Produkte aus verschiedenen Segmenten: mobile und stationäre Gehäuse aus Aluminium, Polyester oder ABS sowie Tragarme und Zubehör. (br)

(ID:44757665)