Verbundwerkstoffe Ganzheitliche Bewertung von Verbundbauteilen

Redakteur: Dipl.-Ing. Dorothee Quitter

Das Fachgebiet Metallische Werkstoffe und Verbundwerkstoffe (MWV) der Fakultät für Maschinenbau an der TU Ilmenau verstärkt seine Aktivitäten und strebt engere Kooperationen mit der Industrie an.

Anbieter zum Thema

Das MWV lehrt und forscht in den Bereichen der metallischen Werkstoffe und Verbundwerkstoffe sowie deren Verarbeitung und Anwendung. Die Schwerpunkte dabei liegen in der Charakterisierung und Anwendung metallischer Werkstoffe, in Werkstoffanalysen und der Werkstoffoptimierung ebenso wie in der Entwicklung und Anwendung hybrider Werkstoffe, von Werkstoffsystemen und Multi-Material-Design. Weitere Themen, dem sich das Fachgebiet intensiv widmet sind zellulare Werkstoffe, deren Fertigung und Verarbeitung sowie die Analyse von Fertigungsprozessen und die Prozessoptimierung.

In diesen Segmenten bearbeitet das MWV unter dem Leitgedanken „Werkstofftechnologische Konzepte und Lösungen für die Produktions- und Fertigungstechnik“ grundlagen- und anwendungsorientierte Forschungs- und Industrieprojekte mit unterschiedlichen Zielstellungen. Das Fachgebiet leistet damit einen wissenschaftlichen Beitrag zur effizienten Lösung industrieller Fragestellungen. Das MWV bietet dabei die ganzheitliche Bewertung von Bauteileigenschaften auf Basis der Werkstoffeigenschaften, des Fertigungsverfahrens, der konstruktiven Gestaltung sowie der Bauteilbeanspruchung. Diese Leistungen erbringt das Fachgebiet für „klassische“ Werkstoffe wie Stahl, Aluminium, Kupfer, Nickel und andere ebenso wie für so genannte „neue“ Werkstoffe und Materialverbunde, Sandwichstrukturen, Hybridwerkstoffe und metallische Schäume.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:338217)