Frequenzumrichter Frequenzumrichter für Aufzugsanlagen

Redakteur: Ute Drescher

Als Nachfolger der bewährten L7-Umrichter decken die Frequenzumrichter L1000V und L1000A von Yaskawa ein breites Anwendungsspektrum speziell in Aufzugsanlagen ab.

Anbieter zum Thema

(Bild: Yaskawa)

Der Frequenzumrichter der Variante L1000V von Yaskawa ist für den Open-Loop-Betrieb ohne Geber im Leistungsbereich von 4 bis 15 kW konzipiert. Er eignet sich damit besonders für die Modernisierung bestehender, aber auch für den Neubau getriebebehafteter Anlagen bis 1,0 m/s. Die Variante L1000A bietet alle Vorzüge des L1000V über einen noch größeren Leistungsbereich von 1,5 bis 110 kW. Zusätzlich erlaubt er den Betrieb von sowohl Asynchron- als auch Permanent-Magnet-Motoren mit Drehzahlgeber und erfüllt damit hohe Ansprüche an Fahrkomfort und Haltegenauigkeit. (ud)

(ID:38659670)