Suchen

Getriebe Franz Morat Group erweitert Geschäftsführung

Redakteur: Juliana Pfeiffer

Die Franz Morat Group, die aus Framo Morat und F. Morat sowie sieben deutschen und internationalen Standorten besteht,hat im ersten Halbjahr 2017 einen Umsatz von knapp 45,0 Millionen Euro erzielt. Damit konnte die Halbjahres-Bestmarke des vergangenen Jahres erneut übertroffen werden. Zudem übernehmen Dr. Matthias Dannemann und Jörg Hansen ab sofort als Operative Geschäftsführer die Verantwortung für die Produktion und die produktionsnahen Bereiche.

Firmen zum Thema

Seit Beginn des Jahres agiert Gökhan Balkis als Geschäftsführer der Unternehmensgruppe.
Seit Beginn des Jahres agiert Gökhan Balkis als Geschäftsführer der Unternehmensgruppe.
(Bild: Franz Morat Group)

Organisatorisch und gesellschaftsrechtlich stellt die Franz Morat Group die Weichen für die Zukunft gestellt. Seit Beginn des Jahres agiert Gökhan Balkis als Geschäftsführer der Unternehmensgruppe. Die dort aufgehängten Zentralbereiche wurden strukturell und räumlich zusammengelegt und viele Bereiche wurden personell verstärkt. Aktuell beschäftigt die Franz Morat Group knapp 600 Mitarbeiter.

In den Gesellschaften Framo Morat und F. Morat rücken auf Geschäftsführer-Ebene Dr. Matthias Dannemann und Jörg Hansen an die Seite von Balkis. Während Dannemann und Hansen als Operative Geschäftsführer für die produktionsnahen Prozesse zuständig sind, ist Balkis als Geschäftsführer neben den Tochterunternehmen für den Vertrieb, die Entwicklung & Konstruktion sowie das Produktmanagement verantwortlich.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Über 30 Jahre Branchen-Erfahrung

Jörg Hansen, der am 16. September 2013 seine Tätigkeit als Betriebsleiter bei F. Morat aufnahm, übernimmt als Operativer Geschäftsführer die Bereiche Produktion, QM/QS, Arbeitsvorbereitung, Logistik und Instandhaltung. Beruflich bringt Hansen über 30 Jahre Branchen-Erfahrung mit - von der Herstellung von Kunststoff-Granulat in einem börsennotierten Unternehmen bis zur Leitung der Abteilungen Entwicklung, Konstruktion und Produktion von Kunststoff-Komponenten in mittelständischen Unternehmen.

Matthias Dannemann stieß am 01. Dezember 2015 als Technischer Leiter zu Framo Morat. Nach Abschluss seiner Promotion in der Fachrichtung Maschinenbau und elektrische Antriebstechnik war Dannemann zunächst als Entwicklungsleiter und später als Werkleiter in einem börsennotierten Unternehmen tätig. Als Operativer Geschäftsführer ist Dannemann beim Zahnradtechnik- und Antriebsspezialisten nun für die Bereiche Produktion, Produktions-Prozess-Management, Industrial Engineering, QM/QS sowie die Instandhaltung zuständig. Außerdem gehört die operative Leitung des Montage-Werks Framo Morat Polska zu seinem Aufgabengebiet. (jup)

(ID:44863061)