Netzteil

Erweiterte Öko-Netzteilreihe entspricht Energiesparvorgaben

| Redakteur: Sandra Häuslein

Bei einer Grundfläche von 105 x 218 mm² und einer Höhe von 41 mm entspricht die Leistungsdichte der Netzteile 8,7 W/in³ (142,6 cm³).
Bei einer Grundfläche von 105 x 218 mm² und einer Höhe von 41 mm entspricht die Leistungsdichte der Netzteile 8,7 W/in³ (142,6 cm³). (Bild: TDK-Lambda)

TDK-Lambda hat die Einbaunetzteilreihe GWS 500 um Modelle mit 5 und 7,5 V erweitert. Auch die neuen Modelle entsprechen den Energiesparvorgaben der ErP-Richtlinie (Energy-related Products) und sind für den Einbau in 1-HE-Gehäuse geeignet.

Die Netzteile von TDK-Lambda sind mit folgenden Eigenschaften ausgestattet:

  • Hoher Wirkungsgrad und hohe Leistungsdichte,
  • niedriger Standby-Verbrauch,
  • steuerbare Ausgangsspannung sowie
  • 5-V-Hilfsspannung.

Sie sind damit für Anwendungen wie ATE, Automatisierung, Rundfunk, Kommunikationstechnik, Instrumentation, Test- und Messwesen geeignet. Das Gehäuse hat eine Grundfläche von 105 x 218 mm² bei einer Höhe von 41 mm. Mit einer Nennausgangsleistung bis zu 500 W entspricht das einer Leistungsdichte von 8,7 W/in³ (142,6 cm³). Die neuen Modelle liefern 5 V bei bis zu 80 A bzw. 7,5 V bei bis zu 67 A und ergänzen so die bestehenden Modelle mit 12, 24, 36 und 48 V Ausgangsspannung. Die Spannung ist über Poti oder eine externe Steuerspannung (je nach Gerät) einstellbar.

GWS 500-Modelle tragen CE-Kennzeichnung

Alle GWS 500-Modelle verfügen über einen Universaleingang, entsprechen aufgrund der aktiven Leistungsfaktorkorrektur der EN6100-3-2 und sind standardmäßig vor Überspannung, Übertemperatur und Überstrom geschützt. Sie tragen das CE-Zeichen gemäß Niederspannungs- und RoHS-Richtlinie, weisen eine EMV gemäß EN55022 und CISPR22, Klasse B, (leitungsgebunden wie abgestrahlt) auf. Zudem haben sie die Sicherheitszulassungen gemäß CSA/IEC60950-1, Ausgabe 2 und UL/EN60950-1. TDK-Lambda gibt fünf Jahre Garantie auf die GWS-Netzteile. (sh)

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42748014 / Elektrotechnik)