Suchen

Steckverbinder Energiemanagementsystem erfolgreich zertifiziert

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Sandra Häuslein

Mitte Oktober 2015 wurde das Energiemanagementsystem der Escha Bauelemente GmbH erfolgreich nach DIN EN ISO 50001:2011 zertifiziert. Das Audit wurde innerhalb von drei Tagen von der DNV GL-Business Assurance durchgeführt.

Firma zum Thema

Mithilfe des zertifizierten Energiemanagementsystems kann Escha Potenziale ermitteln und die Energieeffizienz im Unternehmen kontinuierlich erhöhen.
Mithilfe des zertifizierten Energiemanagementsystems kann Escha Potenziale ermitteln und die Energieeffizienz im Unternehmen kontinuierlich erhöhen.
(Bild: Escha)

Mithilfe des zertifizierten Energiemanagementsystems kann der Steckverbinder- und Gehäusespezialist Escha Potenziale ermitteln und die Energieeffizienz im Unternehmen kontinuierlich erhöhen.

„Die Einführung eines Energiemanagementsystems ist grundsätzlich freiwillig“, sagt Achim Rudack, Leiter Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagement bei Escha in Halver und ergänzt: „Allerdings bietet eine Zertifizierung viele Vorteile. Bei einem systematischen Energiemanagement werden die Energieflüsse im Unternehmen gemessen – von der Quelle bis zum Verbraucher. Hierdurch lassen sich Potenziale zur Senkung der Betriebskosten aufzeigen. Auf lange Sicht verringern wir mit dem Managementsystem nicht nur unseren Energieverbrauch; wir erhöhen auch unsere Wettbewerbsfähigkeit und gehen verantwortungsvoll mit Ressourcen um.“ (sh)

(ID:43718003)