Kompressor Einfach und sicher ölfreie Druckluft erzeugen

Redakteur: Dipl.-Ing. Dorothee Quitter

Almig hat sein Programm an ölfreien Schraubenkompressoren um die Baureihe Simplexx erweitert.

Anbieter zum Thema

Die Schraubenkompressoren der SIMPLEXX-Baureihe erzeugen auch unter härtesten Bedingungen noch hocheffizient ölfreie Druckluft.
Die Schraubenkompressoren der SIMPLEXX-Baureihe erzeugen auch unter härtesten Bedingungen noch hocheffizient ölfreie Druckluft.
(Bild: Almig Kompressoren)

Die SIMPLEXX-Baureihe ist mit Antriebsleistungen zwischen 110 kW und 450 kW und mit Liefermengen bis nahezu 89 m³ in der Minute erhältlich. Zentrale Herzstücke eines jeden Kompressors sind die Verdichterstufen. Sie werden im Laufe der Zeit stark beansprucht und unterliegen deshalb einer besonders hohen Fertigungsqualität. Mit einem Fluor-Polymer-System (FPS) bietet die Baureihe eine dauerhaft abriebfeste Oberflächenbeschichtung. Diese gewährleistet einen konstant hohen Wirkungsgrad bei gleichbleibender Liefermenge über mehrere Jahre. Darüber hinaus ist die Beschichtung für den Lebensmittelbereich zugelassen und unbedenklich für die Drucklufterzeugung. Als besonderen Schutz für die zweite Verdichterstufe nutzt Almig eine patentierte Taupunktüberwachung. Diese stellt sicher, dass innerhalb des Schraubenelements kein Kondensat anfällt, der Effizienz und Lebensdauer negativ beeinflussen könnte. Ausgestattet ist der Schraubenkompressor zudem mit der bewährten Mikroprozessorsteuerung Air-Control 3 mit Vollgrafikdisplay. (qui)

(ID:42322906)