Suchen

Digitale Fabrik

Digitale Werkzeuge für die Fabrik der Zukunft

Seite: 3/3

Firmen zum Thema

Ziel: Zukunftsweisende Arbeitsumgebungen

„Wir freuen uns, dass die jahrelange vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IAO nun in dieser Kooperation vertieft wird“, sagt Andreas Barth, Geschäftsführer Dassault Systèmes EuroCentral bei der Unterzeichnung des Kooperationsvertrags. „Nur mit modernen Methoden und Werkzeugen ist die heimische Industrie in der Lage, sich auch in Zukunft auf dem hart umkämpften Weltmarkt zu behaupten. Durch die Kooperation erhalten Unternehmen Zugang zu zukunftsweisenden Arbeitsumgebungen und können diese in 3D auch tatsächlich erleben.“

Neben vielen gemeinsamen Projekten verbindet die Marke „Delmia“ aus dem Portfolio von Dassault Systèmes die beiden Partner: Delmia ist aus der Delta Industrie Informatik GmbH entstanden, einer Ausgründung des Fraunhofer IAO aus dem Jahr 1992 – die Partner sind daher nicht nur inhaltlich, sondern auch personell schon seit vielen Jahren eng verzahnt. (mz)

Bildergalerie

(ID:39503920)