Suchen

Gesponsert

Digitalisierung im Maschinenbau

Digital Engineering live auf der Motek 2019 erleben

Die Motek 2019 steht für item Industrietechnik unter dem Zeichen von Digital Engineering. Jetzt informieren und kostenfreies Messeticket sichern!

Gesponsert von

Die Motek 2019 wird gerade in Sachen Online-Konstruktion interessant
Die Motek 2019 wird gerade in Sachen Online-Konstruktion interessant
(Bild: Motek/P. E. Schall GmbH & Co. KG)

Die Motek findet dieses Jahr vom 07. bis 10. Oktober statt. Dieses Mal lässt item Industrietechnik die Besucher in die Welt der digitalen Konstruktion und Weiterbildung eintauchen.

Neue Technologien, Prozesse, Arbeitsweisen und Geschäftsmodelle: Es wird immer deutlicher, wie stark die Digitalisierung den Maschinenbau verändert und bereichert. Dies zeigt sich exemplarisch am Bereich des Digital Engineering. Durch entscheidende Vorteile wie die direkte Online-Konstruktion im Browser, komfortable und zeitsparende Bedienung sowie gemeinsame, kollaborative Arbeit an Konstruktionen erhöht sich die Wertschöpfung deutlich. Die Motek 2019 (07.-10.10) in Stuttgart ist der ideale Ort, um sich mit diesem Zukunftsthema zu beschäftigen. Schon früh hat item Industrietechnik das Potenzial von Digital Engineering für die Unterstützung der eigenen Kunden erkannt. Auf der diesjährigen Motek, für die Ihnen item ein kostenfreies Messeticket schenkt, kommt es daher jetzt zu einer echten Premiere: Erstmals steht bei dem Motek-Auftritt von item (Halle 3, Stand 3103) das gesamte digitale Service-Angebot des Unternehmens im Mittelpunkt. Es reicht von der digitalen Konstruktion bis zur Online-Weiterbildung in der item Academy und wird kontinuierlich weiterentwickelt.

Digitale Tools für Konstruktion und Weiterbildung

Noch ist ein gutes Gespräch die beste Möglichkeit, um den eigenen Horizont zu erweitern. Ganz gleich, ob Sie eine Einführung wünschen oder Detailfragen haben: Auf der diesjährigen Motek stehen Ihnen die Experten für die digitale Welt von item mit Rat und Tat zur Seite. Es geht immer darum, Sie bei Ihrer täglichen Projektarbeit gezielt zu entlasten. Sämtliche Online Tools sind grundsätzlich kostenfrei und auf jedem internetfähigen Endgerät mit modernem Browser einsetzbar. Im item Engineeringtool für die Konstruktion mit item Produkten läuft alles zusammen: Durch Funktionen wie integrierte Produktfinder, einer Drag-&-Drop-Funktionalität zur einfachen Platzierung von Komponenten und automatischer Komponenten-Ausrichtung sparen Sie bei der Konstruktion deutlich Zeit. Auch die interne Abstimmung wird wesentlich vereinfacht: Weltweit eindeutige Projektnummern ermöglichen es Ihnen, Ihre Entwürfe mit Kollegen in aller Welt bequem zu teilen. Und dank CAD-Datenausgabe können Sie den Entwurf auch in Ihrer gewohnten CAD-Umgebung nutzen.

Neben der Konstruktion profitiert gerade die Weiterbildung von den Möglichkeiten der Digitalisierung. Dies zeigt beispielsweise die neue item Academy, die Ihnen nach einer kostenfreien Registrierung zur Verfügung steht. Nutzen Sie ein flexibles Weiterbildung-Angebot, das sich ganz nach Ihnen richtet: Wann und wo Sie möchten, ohne zeitliche Beschränkungen oder Reisekosten. In den interaktiven Online-Trainings können Sie sich Grundlagen zu Themen wie Lean Production oder ESD aneignen und über neueste Methoden informieren. Mit den Montage-Anleitungen dagegen können Ihre Mitarbeiter die item Academy im besten Falle durch ein mobiles Endgerät wie ein Tablet sogar direkt mit an die Werkbank nehmen. Gleichzeitig ist die item Academy als Ergänzung der traditionellen Präsenzveranstaltungen von item zu sehen.

Der AL13 zeigt die Vorteile von Digital Engineering

Zusätzlich gibt es für alle Besucher des item Messestands ein ganz besonderes Highlight, das Spaß und Information verbindet: Probieren Sie das item Engineeringtool live vor Ort aus und konstruieren Sie damit unser Maskottchen AL13. Natürlich sind Ihnen unsere Experten dabei gerne behilflich. Erleben Sie direkt im Anschluss, wie schnell aus Ihrer Online-Konstruktion Wirklichkeit wird. Denn der AL13 wird dann als Konstruktionsset kostenfrei zu Ihnen geliefert. Und dank der komfortablen Dokumentation des item Engineeringtools ist auch die Montage für Sie ein Kinderspiel.

Advertorial - Was ist das?

Über Advertorials bieten wir Unternehmen die Möglichkeit relevante Informationen für unsere Nutzer zu publizieren. Gemeinsam mit dem Unternehmen erarbeiten wir die Inhalte des Advertorials und legen dabei großen Wert auf die thematische Relevanz für unsere Zielgruppe. Die Inhalte des Advertorials spiegeln dabei aber nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.