Diagnose-Kit Diagnosekit unterstützt die Systemoptimierung und -installation

Redakteur: Lea Ziegler

Renishaw bietet sein inkrementelles Messsystem Atom für die berührungslose, optische Weg- und Winkelmessung. Es vereint Größenvorteile mit dynamischen Eigenschaften und Zuverlässigkeit.

Anbieter zum Thema

Die Atom-Diagnosehardware wird in einem praktischen Tragekoffer geliefert und ermöglicht die Schnittstellenverbindung zwischen einer beliebigen Atom-Abtastkopfvariante und einem Standard-USB-Port.
Die Atom-Diagnosehardware wird in einem praktischen Tragekoffer geliefert und ermöglicht die Schnittstellenverbindung zwischen einer beliebigen Atom-Abtastkopfvariante und einem Standard-USB-Port.
(Bild: Renishaw)

Die Atom-Weg- und Winkelmesssysteme verfügen über integrierte Einstell-LEDs, die normalerweise für Installationszwecke ausreichend sind. Kunden, bei denen die Einrichtung besonders kompliziert ist, werden jetzt durch ein optionales Diagnosesoftware-Paket für den PC unterstützt, das in Verbindung mit einer Diagnoseausrüstung zu verwenden ist. Die Software ist vor allem nützlich, wenn eine zuverlässige Sichtkontrolle der LED schwierig ist. Die Atom Diagnosesoftware steht zum Download zur Verfügung, lässt sich leicht installieren und ist bedienerfreundlich.

Diagnosehardware aus dem Koffer

Die Atom-Diagnosehardware wird in einem praktischen Tragekoffer geliefert und ermöglicht die Schnittstellenverbindung zwischen einer beliebigen Atom Abtastkopfvariante und einem Standard-USB-Port. Das Diagnosekit umfasst einen Diagnose-Dongle sowie die zugehörige Hardware, Stecker und ein USB-Kabel. Nach Anschluss des Atom-Abtastkopfes am Diagnosesystem kann der Kunde über eine grafische Benutzeroberfläche die Signalamplitude überprüfen und so kontrollieren, ob die Referenzmarke richtig kalibriert ist. Außerdem lässt sich über die Benutzeroberfläche eine Fernkalibrierung des Systems durchführen und der AGC-Status umgschalten. Alternativ ist die Ausgabe eines akustischen Signals möglich, wenn die Anzeige während der Abtastkopfeinstellung nicht eingesehen werden kann.

Die Messleistung des Atom-Systems ermöglicht eine Genauigkeit mit geringem zyklischen Fehler (SDE), geringem Jitter, hoher Signalstabilität und langfristiger Zuverlässigkeit. Atom bietet Analoggeschwindigkeiten bis 20 m/s bei 29.000 min-1 auf einer 17-mm-Scheibe und digitale Auflösungen bis 1 nm bei Verwendung mit der Interpolationselektronik von Renishaw. Es sind verschiedene Maßbänder, Maßstäbe und Rasterscheiben aus Edelstahl und Glas erhältlich.

Einsatzfelder für den kompakten Atom-Abtastkopf sind Anwendungen beispielsweise in den Bereichen Laserscanning, Präzisions-Mikrotische, Halbleiter, medizinische Anwendungen, Torqmotoren, Mikroskopie und wissenschaftliche Forschung. Atom besitzt die CE-Kennzeichnung und wird von Renishaw unter Anwendung von Verfahren hergestellt, die einer strengen Qualitätskontrolle unterliegen und nach ISO 9001:2008 zertifiziert sind. (lz)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43488907)