Logo
09.07.2019

Artikel

Roboter-WM: B-Human holt sich siebten Robo-Cup-Weltmeistertitel

In einem spannenden Finale hat sich das B-Human Team mit einem 2:1 Sieg gegen das Nao-Team HTWK aus Leipzig durchgesetzt und somit den Weltmeistertitel in der Robo-Cup-Standard-Plattform im australischen Sydney zurückerobert.

lesen
Logo
09.07.2019

Artikel

B-Human holt sich siebten Robo-Cup-Weltmeistertitel

In einem spannenden Finale hat sich das B-Human Team mit einem 2:1 Sieg gegen das Nao-Team HTWK aus Leipzig durchgesetzt und somit den Weltmeistertitel in der Robo-Cup-Standard-Plattform im australischen Syndney zurückerobert.

lesen
Logo
09.07.2019

Artikel

B-Human holt sich siebten Robo-Cup-Weltmeistertitel

In einem spannenden Finale hat sich das B-Human Team mit einem 2:1 Sieg gegen das Nao-Team HTWK aus Leipzig durchgesetzt und somit den Weltmeistertitel in der Robo-Cup-Standard-Plattform im australischen Syndney zurückerobert.

lesen
Logo
03.04.2019

Artikel

Autonome Roboter für Weltraumeinsätze

Das DFKI forscht seit geraumer Zeit an autonomen Robotersystemen für den Einsatz im Weltall. Auf der Hannover Messe stellen sie die neueste Generation vor.

lesen
Logo
03.04.2019

Artikel

Autonome Roboter für Weltraumeinsätze

Das DFKI forscht seit geraumer Zeit an autonomen Robotersystemen für den Einsatz im Weltall. Auf der Hannover Messe stellen sie die neueste Generation vor.

lesen
Logo
27.08.2018

Artikel

Deutsche Robotersysteme für menschenfeindliche Umgebungen

Säure, Strahlung, giftige Gase: Manche Areale sind für Menschen lebensgefährlich, müssen aber trotzdem bebaut oder betreten werden. Das deutsche Kompetenzzentrum ROBDEKON soll Roboter entwickeln, die speziell für den Einsatz in menschenfeindlichen Umgebungen dienen.

lesen
Logo
27.08.2018

Artikel

Deutsche Robotersysteme für menschenfeindliche Umgebungen

Säure, Strahlung, giftige Gase: Manche Areale sind für Menschen lebensgefährlich, müssen aber trotzdem bebaut oder betreten werden. Das deutsche Kompetenzzentrum ROBDEKON soll Roboter entwickeln, die speziell für den Einsatz in menschenfeindlichen Umgebungen dienen.

lesen
Logo
09.08.2018

Artikel

Vierbeiniger Laufroboter soll den Mars erkunden

Das Tal Valles Marineris auf dem Mars ist für Wissenschaftler interessant, da dort Wasser vermutet wird. Dazu arbeiten Forscher an einem Laufroboter, der sich zusammen mit einem Rover und flugfähigen Vehikel als Schwarm gegenseitig ergänzt.

lesen
Logo
07.08.2018

Artikel

Vierbeiniger Laufroboter soll im Schwarm den Mars erkunden

Das Tal Valles Marineris auf dem Mars ist für Wissenschaftler interessant, da dort Wasser vermutet wird. Dazu arbeiten Forscher an einem Laufroboter, der sich zusammen mit einem Rover und flugfähigen Vehikel als Schwarm gegenseitig ergänzt.

lesen
Logo
06.08.2018

Artikel

Vierbeiniger Laufroboter soll im Schwarm den Mars erkunden

Das Tal Valles Marineris auf dem Mars ist für Wissenschaftler interessant, da dort Wasser vermutet wird. Dazu arbeiten Forscher an einem Laufroboter, der sich zusammen mit einem Rover und flugfähigen Vehikel als Schwarm gegenseitig ergänzt.

lesen
Logo
04.08.2018

Artikel

Vierbeiniger Laufroboter soll im Schwarm den Mars erkunden

Das Tal Valles Marineris auf dem Mars ist für Wissenschaftler interessant, da dort Wasser vermutet wird. Dazu arbeiten Forscher an einem Laufroboter, der sich zusammen mit einem Rover und flugfähigen Vehikel als Schwarm gegenseitig ergänzt.

lesen
Logo
25.07.2018

Artikel

ROBDEKON: Deutsche Robotersysteme für menschenfeindliche Umgebungen

Säure, Strahlung, giftige Gase: Manche Areale sind für Menschen lebensgefährlich, müssen aber trotzdem bebaut oder betreten werden. Das deutsche Kompetenzzentrum ROBDEKON soll Roboter entwickeln, die speziell für den Einsatz in menschenfeindlichen Umgebungen dienen. Das Projekt w...

lesen
Logo
11.06.2018

Artikel

Den Roboter mit den Gedanken steuern

Forscher des DFKI haben ein Brain-Reading-System entwickelt, mit dem sich Roboter allein mit Kraft der Gedanken steuern lassen. Im Einsatz ist das System bereits bei Exoskeletten. Außerdem kann der Roboter die Gedanken des Menschen interpretieren.

lesen
Logo
11.06.2018

Artikel

Den Roboter mit den Gedanken steuern

Forscher des DFKI haben ein Brain-Reading-System entwickelt, mit dem sich Roboter allein mit Kraft der Gedanken steuern lassen. Im Einsatz ist das System bereits bei Exoskeletten. Außerdem kann der Roboter die Gedanken des Menschen interpretieren.

lesen
Logo
12.01.2017

Artikel

Wie Mensch, Maschine und Roboter gemeinsam flexibel bleiben können

Ziel des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundprojekts Hybrit ist die Intensivierung der flexiblen Zusammenarbeit von Menschen, Robotern und Produktionsanlagen. Mit einem innovativen Ansatz in der Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) soll ein ne...

lesen
Logo
28.09.2016

Artikel

Lernfähige Software ermöglicht Robotern geschicktes Hantieren – selbst im Weltraum

Greifen, heben, schrauben – Roboter sollen an menschenfeindlichen Orten wie dem Weltraum selbstständig knifflige Aufgaben lösen. Damit ihnen das gelingt, haben Forscher Methoden zur ein- und zweiarmigen Manipulation entwickelt sowie eine Lernplattform, die es Maschinen ermöglicht...

lesen
Logo
06.09.2016

Artikel

Lernfähige Roboter für den autonomen Einsatz im Weltall

Das Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz entwickelt eine lernfähige Software, die es Robotern erlaubt, im Weltraum und auf der Erde geschickt zu hantieren. Dadurch sollen Roboter flexibel auf unvorhergesehene Situationen reagieren können

lesen
Logo
06.09.2016

Artikel

Lernfähige Roboter für den autonomen Einsatz im Weltall

Das Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz entwickelt eine lernfähige Software, die es Robotern ermöglicht, im Weltraum und auf der Erde geschickt zu hantieren. Dadurch sollen Roboter flexibel auf unvorhergesehene Situationen reagieren können, und somit ohne mensc...

lesen
Logo
06.09.2016

Artikel

Lernfähige Roboter für den autonomen Einsatz im Weltall

Das Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz entwickelt eine lernfähige Software, die es Robotern ermöglicht, im Weltraum und auf der Erde geschickt zu hantieren. Dadurch sollen Roboter flexibel auf unvorhergesehene Situationen reagieren können, und somit ohne mensc...

lesen
Logo
05.09.2016

Artikel

Lernfähige Roboter für den autonomen Einsatz im Weltall

Das Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz entwickelt eine lernfähige Software, die es Robotern ermöglicht, im Weltraum und auf der Erde geschickt zu hantieren. Dadurch sollen Roboter flexibel auf unvorhergesehene Situationen reagieren können, und somit ohne mensc...

lesen
Logo
24.07.2015

Artikel

Ein Roboter kann Gedanken lesen

Beim Projekt IMMI (Intelligentes Mensch-Maschine-Interface) haben Wissenschaftler des DFKI und der Universität Bremen fünf Jahre lang an einer Schnittstelle gearbeitet, die die intuitive Steuerung von Robotern durch Auslesen der Gehirnströme ermöglicht.

lesen
Logo
12.11.2014

Artikel

Crawford Hafa unter neuer Flagge

Die Crawford Hafa GmbH firmiert ab sofort unter Assa Abloy Entrance Systems Germany GmbH. Dabei bleibt die erfolgreiche, bereits seit Jahrzehnten etablierte Produktmarke Crawford (Industrietore und Verladesysteme) weiterhin im Markt präsent.

lesen
Logo
22.02.2013

Artikel

Datenbrille vereinfacht manuelle Arbeitsprozesse

Virtuelle, über eine Datenbrille ins Sichtfeld eingeblendete Montage- oder Wartungsanleitungen, gestengesteuerte Trainingssysteme, automatisch generierte Handbücher - der Einsatz Virtueller und Erweiterter Realität (AR) macht's möglich.

lesen
Logo
04.11.2012

Artikel

Neubau in Bremen mit einzigartigem Testbecken für Unterwasser-Roboter

Das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) errichtet in Bremen ein neues Gebäude mit einem bundesweit einzigartigen Testbecken für Tiefseeroboter.

lesen
Logo
13.04.2010

Artikel

Selbstständig steuernde Bühne fährt von Aussteller zu Aussteller

Auf der Hannover-Messe 2010 geht erstmalig das Mobile Forum im Ausstellungsbereich „Mobile Roboter & Autonome Systeme“ an den Start. Einzigartig ist dabei eine selbstständig fahrende Bühne, die auf einem fahrerlosen Transportsystem (FTS) basiert und verschiedene Orte ansteuer...

lesen
Logo
28.04.2009

Artikel

Bremer Studenten wurden Europameister bei den RoboCup German Open 2009

Das DFKI-Team B-Human hat die erste Austragung der Standard Platform League bei den 8. RoboCup German Open vom 20.-24. April in Hannover gewonnen. Insgesamt nahmen neun Mannschaften aus sechs europäischen Ländern an dem Wettbewerb in dieser Liga teil.

lesen