Suchen

Der schnelle Weg zum kundenspezifischen Funk-Befehlsgerät

| Redakteur: Jan Vollmuth

Mit der Serie RF BF 74 bietet der steute-Geschäftsbereich Wireless eine Baureihe von Funk-Befehlsgeräten, die sich inviduell an den jeweiligen Einsatzfall anpassen lässt. Um die Auswahl zu erleichtern, hat steute auf der Homepage einen Online-Konfigurator eingerichtet.

Firma zum Thema

(Bild: steute)

In wenigen Schritten lässt sich dort das gewünschte individuelle Befehlsgerät zusammenstellen: Der Anwender wählt einfach durch Anklicken die Gehäusegröße (für ein, zwei oder drei Bedienelemente), den Typ der Bedienelemente (zwölf verschiedene Betätiger stehen zur Wahl), die Empfangseinheit und die gewünschte Funkfrequenz. Nach der Entscheidung, ob das Funkbediensystem fertig montiert oder in Einzelteilen geliefert werden soll, kann online ein Angebot für das gewünschte System angefordert werden.

Unkomplizierte Montage

Die Montage der individuellen Bedieneinheit ist ganz unkompliziert. Denn bei Funkbediensystemen ist kein Verlegen und Anschließen von Leitungen erforderlich. Der Anwender muss nur das Gehäuse an der Wand oder an der Maschine anbringen und das Bediensystem wiederum in wenigen Schritten und im Teach-in-Betrieb mit der Auswerteeinheit verbinden. (jv)

(ID:44271097)