Suchen
Company Topimage

DEPRAG SCHULZ GMBH u. CO.

http://www.deprag.com/

15.11.2019

Messe MOTEK ein voller Erfolg

Auf der MOTEK, internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung, präsentierte die DEPRAG SCHULZ GMBH u. CO. ihre umfassende Expertise im Bereich moderner Schraub- und Montagetechnik. Zahlreiche Kunden aus dem In- und Ausland besuchten den Stand der DEPRAG und informierten sich über die neuesten Produkte. Neben bewährten Komponenten präsentierte DEPRAG neue Highlights zur Unterstützung der vernetzten, digitalen Fabrik: zukunftsweisende „Smart Tools“, die sich mit der neu entwickelten Softwarelösung DEPRAG Cockpit verbinden lassen.

Auf der MOTEK, internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung, präsentierte die DEPRAG SCHULZ GMBH u. CO. ihre umfassende Expertise im Bereich moderner Schraub- und Montagetechnik. Zahlreiche Kunden aus dem In- und Ausland besuchten den Stand der DEPRAG und informierten sich über die neuesten Produkte.

Neben bewährten Komponenten präsentierte DEPRAG neue Highlights zur Unterstützung der vernetzten, digitalen Fabrik: zukunftsweisende „Smart Tools“, die sich mit der neu entwickelten Softwarelösung DEPRAG Cockpit verbinden lassen.

Mehrmals täglich konnte sich das große Publikum bei der Vortragsreihe „Die Zukunft der Schraubtechnik“ live von der neuen Software DEPRAG Cockpit überzeugen. Die DEPRAG Spezialisten zeigten die Vorteile der Software anschaulich auf: alle Montageaufgaben können zentral überwacht, analysiert und optimiert werden. Dies ermöglicht dem Anwender Potentiale frühzeitig zu erkennen und auf Veränderungen kurzerhand zu reagieren. Durch die schnelle Optimierung der Schraubprozesse ist weniger Nacharbeit nötig, die Produktionszeit verbessert sich, Stillstandzeiten werden vermieden und die Qualität der Fertigung und der Produkte kann sichergestellt oder sogar gesteigert werden.

Um das DEPRAG Cockpit mit Daten zu füttern, erfordert es Endgeräte mit entsprechenden Kommunikationsschnittstellen. Die Kommunikationsfähigkeit ist in allen aktuellen DEPRAG Produkten integriert. Nicht zuletzt im neuen Schraubsystem DEPRAG Plus – einem leistungsfähigen Schraubsystem mit einem Höchstmaß an Flexibilität und Konnektivität. Das Schraubsystem setzt sich dabei aus der neuen Ablaufsteuerung AST12 und dem zugehörigen Schraubwerkzeug zusammen. Dies kann sowohl ein Hand- oder Einbauschrauber sein.

Auch das neue Schraubfunktionsmodul mit elektronischem Vorschub (E-SFM) bietet die optimale Voraussetzung. Weiterer Vorteil: Es kann auf komplexe Schraubaufgaben, neue Verbindungselemente und wechselnde Montageanforderungen flexibel reagiert werden. Das E-SFM ermöglicht des Weiteren ganz neue Wege der Dokumentation von Prozessparametern für die Schraubtechnik.

Für nahezu jeden Anwendungsfall bietet DEPRAG die optimale Zuführtechnik. Mit dem Stufenförderer eacy step feed wurde die Produktpalette der Zuführtechnik ideal abgerundet. Das Stufenfördersystem zeichnet sich durch die besonders schonende Behandlung des Zuführguts aus. Vibration wird nur im Bereich der Linearförderschiene in das Fördergut eingeleitet.

Die DEPRAG SCHULZ GMBH u. CO. beschäftigt 700 Mitarbeiter in über 50 Ländern und ist ein international führender Anbieter von Schraubtechnik, Automation, Druckluftmotoren und Druckluftwerkzeugen. Das Unternehmen bietet Fullserviceleistungen für nahezu alle Industriebereiche. Eine der Kernkompetenzen liegt im Bereich der anspruchsvollen Schraub- und Anwendungstechnik. Die DEPRAG vereint die Kompetenz von vielen Jahrzehnten Erfahrung mit maßgeschneiderten Ingenieurslösungen und zukunftsfähigen Produkten – perfekt für vielfältige Aufgabenbereiche.