Keramik

Dekorative Keramik aus Fertigungsverfahren „verlorene Formen“

| Redakteur: Dorothee Quitter

Durchgängig hinterleuchtetes Bedienelement aus Technischer Keramik mit „verlorener Form“ hergestellt nach dem neuen Sembach-Verfahren.
Durchgängig hinterleuchtetes Bedienelement aus Technischer Keramik mit „verlorener Form“ hergestellt nach dem neuen Sembach-Verfahren. (Bild: Sembach)

Sembach präsentiert auf der diesjährigen Hannover Messe vor allem dekorative Keramikbauteile mit komplexen hinterleuchteten Formen.

Der Fokus liegt dabei auf hochwertigen Bedienelementen. Für die Herstellung solcher Bauteile entwickelte Sembach ein sogenanntes Hybridverfahren, das eine Hinterleuchtung von Linienverläufen mit einer „verlorenen Form“ ermöglicht und bereits zum deutschen und aktuell zum europäischen Patent angemeldet wurde. Als Highlight zeigt Sembach den Besuchern beispielhafte Varianten, eingebettet in eine Pyramidenform, die eine 360-Grad-Rundum-Hinterleuchtung möglich macht. Mit der innovativen Fertigungsmethode von Sembach lassen sich nun durchgängig hinterleuchtete Keramikbauteile herstellen. Dieses war bei keramischen Bauteilen mit ineinander verschachtelten Formen bisher nicht zu realisieren, ohne dass die Verbindungen zur inneren bzw. „verlorenen“ Form erkennbar waren. Mit dem neuen Verfahren entsteht eine Formgebungsvielfalt für die Keramik, die vorher nur mit Kunststoff zu erzielen war. Die Keramik bietet jedoch nicht nur den Vorteil einer höherwertigen Optik, sondern zudem auch Haptik. (qui)

Hannover Messe 2014: Halle 6, Stand B17

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42596858 / Hannover Messe)