Euromold 2013 Dassault Systèmes zeigt durchgängige Prozesskette

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Monika Zwettler

Auf der diesjährigen Euromold, Weltmesse für Werkzeug- und Formenbau, Design und Produktentwicklung, gibt Dassault Systèmes an 20 Demo-Punkten sowie in regelmäßigen Live-Präsentationen einen umfassenden Überblick über sein Lösungsportfolio.

Firma zum Thema

Dassault Systèmes auf der Euromold.
Dassault Systèmes auf der Euromold.
(Bild: Dassault Systèmes)

Insgesamt acht Solidworks-Vertriebspartner präsentieren die Konstruktions-, Simulations-, Kommunikations- und Produktdatenmanagement-Lösungen der Marke Dassault Systèmes. Adressierte Themen sind die für den Werkzeug- und Formenbau wichtigen Füll-Simulationen und die damit verbundenen Optimierungsmöglichkeiten sowie das Arbeiten mit Solidworks Electrical, das Unternehmen aller Branchen Vorteile bietet.

Demo-Szenario: Durchgängige Prozesskette

Ein weiteres Highlight des Messauftritts ist die Abbildung der gesamten Prozesskette im Werkzeug- und Formenbau, die Dassault Systèmes zusammen mit den Partnern CCE und Cenit realisiert. Anhand eines durchgängigen Demo-Szenarios wird das nahtlose Zusammenspiel der Anwendungen Catia, Delmia, Simpoe, Exalead, Enovia und 3D-VIA gezeigt.

Die Demo bildet dabei die komplette Entwicklung eines Teils eines Visitenkartenhalters vom Entwurf über die Konstruktion und Simulation bis hin zur Konzeption des Spritzguss-Werkzeugs ab. Die organisatorische Klammer ist Enovia V6, das die einzelnen Gewerke strukturiert und verteilt. Zu jedem Zeitpunkt – vom Auftragseingang bis zur Auslieferung – ist sowohl der Status als auch der Reifegrad des Produkts ersichtlich. Im letzten Schritt der Demo wird das Teil über einen 3D-Drucker live am Stand erzeugt.

„Als der wichtigste Branchentreff für den Werkzeug- und Formenbau ermöglicht uns die Euromold direkt mit Interessenten und Kunden, die sich über unsere Technologien und Anwendungen informieren möchten, in Kontakt zu treten“, sagt Andreas Barth, Managing Director Euro-Central, Dassault Systèmes. „Wir haben mit unserer 3D-Experience-Plattform den kompletten Produktlebenszyklus im Blick und liefern Lösungen für Unternehmen jeglicher Größe. Wir freuen uns auf diese besondere Messe und ihre Besucher.“ (mz)

Dassault Systèmes auf der Euromold: Halle 11, Stand E06

(ID:42409634)