Suchen

Mechatronik & Automation Clusterforum richtet Fokus auf Knowhow-Schutz

Redakteur: Dipl.-Ing. Dorothee Quitter

Am 23. Oktober 2013 findet das 3. Forum des Clusters Mechatronik & Automation bei der Siemens AG, Niederlassung München stattt. Die Veranstaltung richtet den Fokus auf ein brisantes, und derzeit viel diskutiertes Thema: Knowhow Schutz.

Firmen zum Thema

Das Clusterforum Mechatronik & IP findet am 23.10.2013 in München statt.
Das Clusterforum Mechatronik & IP findet am 23.10.2013 in München statt.
(Bild: Cluster Mechatronik & Automation)

Der Schutz des geistigen Eigentums (Intellectual Property, kurz: IP) ist für den Maschinen- & Anlagenbau in Deutschland von großer Bedeutung: Mit 209 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2012 ist er das Rückgrat der deutschen Wirtschaft und damit der größte und wichtigste Industriezweig des Landes. Zur Sicherung des technischen Vorsprungs des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus ist es wichtig, nicht nur die Möglichkeiten des technisch Machbaren auszuloten, sondern auch das erarbeitete Wissen effizient zu schützen. Hierzu bietet das Clusterforum ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm von organisatorischen und juristischen Themen bis zu Best Practice Beispielen aus der unternehmerischen Praxis. Dazu kommen eine Führung bei der MTU Aero Engines AG durch die Fertigung von Triebwerkskomponenten mit Werkzeugmaschinen sowie Fachdiskussionen und intensives Networking. (qui)

(ID:42350000)