Logo
11.04.2018

Artikel

BASF erhöht Polyarylsulfon-Produktion in Korea

BASF hat an seinem südkoreanischen Standort Yeosu eine neue Produktionslinie für den thermoplastischen Hochleistungskunststoff Polyarylsulfon in Betrieb genommen. Damit reagiert das Unternehmen auf eine weltweit wachsende Nachfrage. Die globale Jahreskapazität für den Kunststoff ...

lesen
Logo
20.03.2018

Artikel

Biegsame Lichtbringer sollen noch heller strahlen

Oledworks, führender Hersteller von OLED-Paneelen, und der Unternehmensbereich Coatings der BASF, Spezialist für hochwertige Beschichtungslösungen, kooperieren, um die hellsten biegsamen OLED-Paneele der Welt zu entwickeln.

lesen
Logo
14.03.2018

Artikel

BASF bringt FCC-Additiv für selektive Butylenproduktion auf den Markt

BASF hat ein neues proprietäres Fluid Catalytic Cracking (FCC) Additiv für die selektive Butylenproduktion entwickelt. Im Vergleich zu bestehenden Technologien soll das Produkt Evolve nachweislich die Ausbeute von Butylen verbessern, während der Anlagenumsatz und die Ausbeute wer...

lesen
Logo
08.03.2018

Artikel

BASF will Bayers Gemüsesaatgutgeschäft übernehmen

BASF könnte bald das gesamte Gemüsesaatgutgeschäft von Bayer übernommen. Beide Seite befinden sich derzeit noch in Verhandlungen, ein Kaufpreis soll aber schon feststehen: 5,9 Milliarden Euro.

lesen
Logo
08.03.2018

Artikel

BASF will Bayers Gemüsesaatgutgeschäft übernehmen

BASF könnte bald das gesamte Gemüsesaatgutgeschäft von Bayer übernommen. Beide Seite befinden sich derzeit noch in Verhandlungen, ein Kaufpreis soll aber schon feststehen: 5,9 Milliarden Euro.

lesen
Logo
15.02.2018

Artikel

BASF ist neues Mitglied im World Plastics Council

BASF ist dem World Plastics Council (WPC) beigetreten. Die Organisation führt Unternehmen der Kunststoffindustrie zusammen und treibt Industriethemen von globaler Relevanz voran, wie zum Beispiel den verantwortlichen Umgang mit Kunststoffen, effizientes Abfallmanagement und Lösun...

lesen
Logo
14.02.2018

Artikel

Betrug in Millionenhöhe – Falsche Fremdfirmen-Rechnungen erschüttern BASF

Die BASF ist über einen längeren Zeitraum betrogen worden. Vier Mitarbeiter des Chemiekonzerns sollen mit Fremdfirmen kooperiert haben, um Leistungen abzurechnen, die niemals erbracht wurden. Dadurch sei ein Schaden in zweistelliger Millionenhöhe entstanden.

lesen
Logo
14.02.2018

Artikel

Betrug in Millionenhöhe – Falsche Fremdfirmen-Rechnungen erschüttern BASF

Die BASF ist über einen längeren Zeitraum betrogen worden. Vier Mitarbeiter des Chemiekonzerns sollen mit Fremdfirmen kooperiert haben, um Leistungen abzurechnen, die niemals erbracht wurden. Dadurch sei ein Schaden in zweistelliger Millionenhöhe entstanden.

lesen
Logo
03.02.2018

Artikel

BASF verkauft österreichische Produktion von Papierdispersionen

BASF hat den Produktionsstandort für Styrol-Butadien-basierte Papierdispersionen im österreichischen Pischelsdorf an Synthomer Austria verkauft. Der vereinbarte Kaufpreis beträgt 30 Millionen Euro. Die Tochter des britischen Spezialchemikalienherstellers Synthomer übernimmt alle ...

lesen
Logo
31.01.2018

Artikel

Baubeginn der neuen MDI-Syntheseanlage von BASF rückt näher

BASF hat die Planung und das Engineering für die neue Methylendiphenyldiisocyanat (MDI)-Syntheseanlage am Verbundstandort Geismar im US-Bundesstaat Louisiana abgeschlossen. Baubeginn ist nun im 2. Quartal 2018. Mit der neuen Anlage wird der Chemiekonzern seine MDI-Produktion in N...

lesen