Suchen

Antriebsregler

Antriebssystem für Kleinspannungsmotoren

| Redakteur: Stefanie Michel

Die Baureihe Fuxx Drive Control SH von Kuhnke ist ein Antriebssystem für Kleinspannungsmotoren im Spannungsbereich von 12 bis 48 Volt. Die Standardbaureihe besteht aus neun Synchronservomotoren

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Die Baureihe Fuxx Drive Control SH von Kuhnke ist ein Antriebssystem für Kleinspannungsmotoren im Spannungsbereich von 12 bis 48 Volt. Die Standardbaureihe besteht aus neun Synchronservomotoren im Leistungsbereich von 240 bis 660 W bzw. Drehmomentbereich von 0,5 bis 3,0 Nm. Der integrierte Antriebscontroller Fuxx Control DIS-2 lässt verschiedene Motortypen, EC-Motoren sowie bürstenbehaftete DC-Motoren zu und wird direkt auf dem Motor montiert. Als Motorfeedbacksysteme können Hallsensoren, Resolver oder verschiedene Absolutencoder mit HIPERFACE-Schnittstelle eingesetzt werden. Der Antriebsregler lässt die Wahl zwischen drei Feldbusanschaltungen. Für den Betrieb ohne Feldbus, stehen 64 freiprogrammierbare Fahrdatensätze, sowie für die binäre Ansteuerung 6 digitale Ein- und 3 Ausgänge zu Verfügung. Eine konventionelle Ansteuerung über analoge Eingänge (+/- 10) ist ebenfalls möglich. Für die Parametrierung, Programmierung steht dem Anwender das PC-Tool “ServoCommander“ zur Verfügung.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 291051)