Effiziente Antriebstechnik

Antriebsauslegung ganzheitlich betrachtet

Bereitgestellt von: konstruktionspraxis – Alles, was der Konstrukteur braucht

Effiziente Antriebstechnik

Antriebsauslegung ganzheitlich betrachtet

Die Auswahl des Getriebes beeinflusst die Motorparameter und umgekehrt – Reinhard Mansius erklärt im Video anhand praxisbezogener Beispiele die komplexen Zusammenhänge von Getriebe und Antriebsstrang.

Der Vortrag von Reinhard Mansius zeigt mit praxisbezogenen Betrachtungsweisen, wie mit der Getriebeauswahl die Motorparameter beeinflusst werden können, wie sich die Wahl des Motors auf das Getriebe auswirkt, welche Möglichkeiten verschiedene Antriebsprinzipien und -topologien bieten, welche Anpassungen auf der Lastseite die Auswahl der Komponenten beeinflussen und wie Funktionen intelligenter Antriebstechnik beim Schutz und Überwachung des Getriebes helfen können.
Die Betrachtungen gehen dabei von direkt am Netz betriebenen Motoren mit fester oder stufig einstellbarer Drehzahl über einfache drehzahlvariable Antriebe mit Frequenzumrichtern bis zum High-End-Servoantrieb.
 
Referent: Reinhard Mansius | Autor „Praxishandbuch Antriebsauslegung“
 

Veranstalter des Webinars

konstruktionspraxis – Alles, was der Konstrukteur braucht

Max-Planck-Str. 7 -9
97082 Würzburg
Deutschland

Telefon: +49 (0)931 418-2866
Telefax: +49 (0)931 418-2030

Datum: