Mit Hybrid-Steckverbinder Kosten und Bauraum minimieren

Anschlusstechnik

Mit Hybrid-Steckverbinder Kosten und Bauraum minimieren

Das neue Hybridsteck-System der Supercon-Serie von Conec kombiniert die Übertragung von Daten und Leistung in einem Steckverbinder. Das reduziert den Kabelaufwand und spart Kosten. Es gibt drei Baugrößen, die alle einen 360° geschirmten Datenkern aufweisen. lesen

„OPC UA TSN kann die klassische Feldbusse in IIoT-Anwendungen ersetzen“

Feldkommunikation

„OPC UA TSN kann die klassische Feldbusse in IIoT-Anwendungen ersetzen“

B&R sieht in OPC UA TSN das Potenzial, einen einheitlichen Kommunikationsstandard für heutige und zukünftige IIoT-Anwendungen zu schaffen. Daher treibt der Automatisierungsspezialist die Erweiterung von OPC UA um Pub/Sub und die Kombination von OPC UA mit Ethernet TSN voran. Wir sprachen mit Sebastian Sachse, Technology Manager Open Automation bei B&R, welche Vorteile sich für Maschinenbauer und -betreiber durch OPC UA ergeben. lesen

Siemens kombiniert Synchron-Reluktanzmotoren mit High-Performance-Umrichter

Synchron-Reluktanzmotor

Siemens kombiniert Synchron-Reluktanzmotoren mit High-Performance-Umrichter

In der neuen Firmware-Version V4.8 lassen sich die High-Performance-Niederspannungsumrichter Sinamics S120 mit den Simotics Synchron-Reluktanzmotoren kombinieren. Diese Verbindung eignet sich besonders für Antriebslösungen, in denen die Dynamik von Asynchronmotoren nicht mehr ausreichend, die hohe Performance von permanent-erregten Synchronmotoren jedoch auch nicht erforderlich ist. lesen